Titelbilder_WEB

Rundreise Vietnam – Kulturelle Vielfalt von Nord nach Süd

16-tägige Kleingruppenreise

ab 3.398 

Vietnam beeindruckt mit einer reichen Geschichte, atemberaubenden Landschaften von imposanten Reisterrassen bis hin zu malerischen Küsten und einer vielfältigen Kultur. Von der geschäftigen Energie der Städte bis zur Gelassenheit ländlicher Dörfer bietet Vietnam eine facettenreiche Reise durch seine Traditionen, kulinarischen Genüsse und Gastfreundschaft. Sie beginnen in der faszinierenden Hauptstadt Hanoi, erkunden die zauberhafte Halong-Bucht und tauchen in die Geschichte von Hue ein. Weiter geht es nach Hoi An mit seiner charmanten Altstadt, bevor Sie das lebendige Treiben von Ho-Chi-Minh-Stadt erleben. Zwischen kulturellen Höhepunkten erwarten Sie malerische Landschaften, lokale Köstlichkeiten und herzliche Begegnungen.

Höhepunkte dieser Reise:

  •  Hanoi mit Stadtrundfahrt, inklusive Besuch des Ho-Chi-Minh-Mausoleums und Wasserpuppentheater
  • Tagesausflug nach Ninh Binh, Bootsfahrt auf dem Tam Coc-Fluss, und Besuch der Zitadelle von Hoa Lu
  • Kreuzfahrt in der Halong-Bucht mit Besichtigung von Inseln und Höhlen
  • Hue: Stadtrundfahrt mit Besuch der kaiserlichen Zitadelle und des Königlichen Antiquitätenmuseums.
  • Besichtigung des Cham-Museums und Marmorbergs.
  • Stadtrundgang in Hoi An und Bootsfahrt auf dem Thu Bon Fluss.
  • Besuch der Ruinen von My Son
  • Tour durch die Cu Chi Tunnel und Stadtrundfahrt in Ho-Chi-Minh-Stadt.
  • Mekong-Delta-Kreuzfahrt mit Besuch des schwimmenden Marktes von Cai Rang.
  • Bewertungen
    0/5
  • Reiseart
      Geführte Reisen, Kultur, Reisen für Entdecker, Unsere Kleingruppenreisen
    • Aktivitätslevel Einfach
      1/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      min. 10 max. 15 Teilnehmer
    Alles über Rundreise Vietnam – Kulturelle Vielfalt von Nord nach Süd.

    Vietnam beeindruckt mit einer reichen Geschichte, atemberaubenden Landschaften von imposanten Reisterrassen bis hin zu malerischen Küsten und einer vielfältigen Kultur. Von der geschäftigen Energie der Städte bis zur Gelassenheit ländlicher Dörfer bietet Vietnam eine facettenreiche Reise durch seine Traditionen, kulinarischen Genüsse und Gastfreundschaft. Sie beginnen in der faszinierenden Hauptstadt Hanoi, erkunden die zauberhafte Halong-Bucht und tauchen in die Geschichte von Hue ein. Weiter geht es nach Hoi An mit seiner charmanten Altstadt, bevor Sie das lebendige Treiben von Ho-Chi-Minh-Stadt erleben. Zwischen kulturellen Höhepunkten erwarten Sie malerische Landschaften, lokale Köstlichkeiten und herzliche Begegnungen.

    Höhepunkte dieser Reise:

    •  Hanoi mit Stadtrundfahrt, inklusive Besuch des Ho-Chi-Minh-Mausoleums und Wasserpuppentheater
    • Tagesausflug nach Ninh Binh, Bootsfahrt auf dem Tam Coc-Fluss, und Besuch der Zitadelle von Hoa Lu
    • Kreuzfahrt in der Halong-Bucht mit Besichtigung von Inseln und Höhlen
    • Hue: Stadtrundfahrt mit Besuch der kaiserlichen Zitadelle und des Königlichen Antiquitätenmuseums.
    • Besichtigung des Cham-Museums und Marmorbergs.
    • Stadtrundgang in Hoi An und Bootsfahrt auf dem Thu Bon Fluss.
    • Besuch der Ruinen von My Son
    • Tour durch die Cu Chi Tunnel und Stadtrundfahrt in Ho-Chi-Minh-Stadt.
    • Mekong-Delta-Kreuzfahrt mit Besuch des schwimmenden Marktes von Cai Rang.
    Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
    Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
    • Reisebegleitung durch Scharff-Mitarbeiter ab/bis Deutschland
    • Direktflüge nach Hanoi und von Ho-Chi-Minh-Stadt mit Vietnam Airlines ab/bis Frankfurt
    • Inlandsflüge Hanoi – Hue / Da Nang – Ho-Chi-Minh-Stadt
    • 20kg Aufgabe – und ca. 6kg Handgepäck p.P.
    • Ausflüge und Transfers mit lokaler deutschsprachiger Reiseleitung
    • Transport für Tour und Transfers im klimatisierten Fahrzeug
    • Alle Eintrittsgelder, Bootsgebühren für Besichtigungen lt. Programm
    • 13 Übernachtungen in sehr guten 4-Sterne Hotels bzw. auf einer 4-Sterne Dschunke lt. Reiseverlauf,
      Hotelinfos siehe Seite 5 und 6
    • Mahlzeiten gemäß Reiseverlauf

     

    Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen

    Getränke bei den inkludierten Mahlzeiten, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen.

    1. Ihre Reise im Detail Reiseverlauf

      01. Tag, 16.04.2024: Abflug in Deutschland
      Sie Treffen unsere Reisebegleitung am Flughafen Frankfurt und fliegen über Nacht mit Vietnam Airlines nach Hanoi.

      02. Tag, 17.04.2024: Ankunft in Hanoi
      Nach der Landung Begrüßung durch den örtlichen Reiseleiter und Transfer zum Hotel. Der Tag steht nach der Anreise zur Erholung und ersten Erkundungen in eigener Regie zur freien Verfügung. Am Abend treffen Sie Ihren Reiseleiter wieder und nehmen das Abendessen in einem lokalen Restaurant ein. A

      03. Tag, 18.04.2024: Hanoi Stadtrundfahrt
      Besuch des Ho-Chi-Minh-Mausoleums und des Stelzenhauses des ehemaligen Präsidenten. Weiter geht es mit einer Besichtigung der berühmten Ein-Säulen-Pagode und des Völkerkundemuseums. Anschließend besuchen Sie den Literaturtempel, den Ngoc Son-Tempel und den Hoan Kiem-See. Danach erkunden Sie die Altstadt während einer Fahrradtour durch das „Old Quarter“ und besuchen ein Wasserpuppentheater, eine einzigartige traditionelle vietnamesische Kunst. F / M

      04. Tag, 19.04.2024: Hanoi – Ninh Binh „Dry Ha Long Bay“ – Hanoi
      Fahrt nach Ninh Binh und Fahrt mit einem Sampan auf dem Tam Coc-Fluss, der für seine bezaubernden Grotten und Kalksteinkarstberge berühmt ist. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant besuchen Sie die alte Zitadelle von Hoa Lu, die einst eine Fläche von drei Quadratkilometern umfasste. Rückkehr in Hanoi am späten Nachmittag. F / M

      05. Tag, 20.04.2024: Hanoi – Ha Long Bay
      Nach dem Frühstück Fahrt nach Ha Long. Nach der Ankunft in der Ha Long-Bucht gehen Sie an Bord eines luxuriösen Flussschiffes für eine spannende Kreuzfahrt. Fahrt durch die Bucht von Ha Long mit Besuch einiger Inseln und Höhlen. Am späten Nachmittag können Sie den Sonnenuntergang über der Bucht bewundern oder an einer Kochvorführung teilnehmen. F / M / A

      06. Tag, 21.04.2024: Ha Long – Hanoi – Flug nach Hue
      Während der Brunch serviert wird, beginn die Fahrt zurück zum Hafen. Nach der Ausschiffung Transfer zum Flughafen Hanoi für den Flug nach Hue. Nach der Landung werden Sie wieder von einem lokalen Reiseführer begrüßt und zum Hotel gebracht. Abendessen und Übernachtung in Hue. F / A

      07. Tag, 22.04.2024: Stadtrundfahrt durch Hue
      Heute erkunden Sie die Stadt Hue und besuchen die kaiserliche Zitadelle, die 1804 auf Befehl des Kaisers Gia Long erbaut wurde. Weiter geht es zum Königlichen Antiquitätenmuseum. Das Museum beherbergt Tausende von Artefakten. Anschließend folgt eine Fahrt auf dem Parfüm-Fluss zur Thien Mu-Pagode, einem der ältesten religiösen Gebäude des Landes. Weiter geht es zum königlichen Mausoleum. Der letzte Halt ist auf dem lebhaften Dong-Ba-Markt. Tauchen Sie ein in den lokalen Lebensstil und machen Sie Fotos, wenn die Sonne über grünen Feldern und Blumengärten untergeht. Sie werden in einem authentischen alten Haus empfangen, in dem Sie nicht nur erfahren, wie die Menschen leben, sondern auch dem Gastgeber bei der Zubereitung des Abendessens mit lokalen Spezialitäten helfen. Genießen Sie das Abendessen in einer rustikalen, familiären Atmosphäre. F / M / A

      08. Tag, 23.04.2024: Hue – Hoi An
      Nach dem Frühstück Fahrt nach Hoi An über den Hai-Van-Pass, vorbei an vielen Dörfern. In Da Nang Besuch des Cham-Museums und des Marmorbergs. Danach folgt die Weiterfahrt nach Hoi An, in dem Sie in Ihrem Hotel einchecken und den restlichen Tag zur freien Verfügung haben. F / M

      09. Tag, 24.04.2024: Hoi An Stadtrundgang – Bootsfahrt auf dem Fluss Thu Bon River
      Heute machen Sie einen Rundgang durch Hoi An und entdecken die historische Stadt. Besuchen Sie den Markt von Hoi An, das alte Haus Tan Ky, die Versammlungshalle Phuc Kien und die über 400 Jahre alte japanische, überdachte Brücke. Sie setzen Ihre Reise durch die Mosaike der vietnamesischen Kultur im privaten Rehahn Precious Heritage-Vietnam-Museum fort, das Porträts und Kostüme verschiedener ethnischer Gruppen in Vietnam ausstellt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Thu Bon Fluss und genießen die Szenen am Flussufer. Sie halten am Töpferdorf Thanh Ha und entdecken hier das tägliche Leben. Weiter geht es mit dem Boot zum Tischlerdorf Kim Bong, das für seine Holzarbeiten berühmt ist. F / M

      10. Tag, 25.04.2024: Ausflug My Son
      Nach dem Frühstück Fahrt vom Hotel um die Hauptstadt und das religiöse Zentrum des ehemaligen Champa-Königreichs, My Son, zu besuchen. F

      11. Tag, 26.04.2024: Da Nang – Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt
      Nach Ihrem Frühstück im Hotel werden Sie zum Flughafen Da Nang für den Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt gebracht. Begrüßt werden Sie durch einen lokalen Reiseführer bei der Ankunft. Transfer zum Hotel und Check-In. F

      12. Tag, 27.04.2024: Cu Chi Tunnel – Stadtrundfahrt
      Heute fahren Sie südwestlich von Ho-Chi-Minh-Stadt zum Cu Chi Tunnel. Das unterirdische Tunnelsystem ist der beste Beweis für die Widerstandsfähigkeit und Intelligenz der Einheimischen, die viele Kämpfe gewonnen haben. Nach der Ankunft und einer kurzen Einführung in das Tunnelnetz haben Sie die Möglichkeit, in einen kurzen Abschnitt der Tunnel zu besichtigen. Nach der Rückfahrt nach Ho-Chi-Minh-Stadt besuchen Sie die Halle der Wiedervereinigung und machen einen kurzen Fotostopp am Central Post Office. Weiter geht es zum Besuch im War Remnants Museum mit anschließender Freiezeit zum Einkaufen auf dem Ben Thanh Markt. F / M

      13. Tag, 28.04.2024: Ho-Chi-Minh-Stadt – Cai Be – Vinh Long – Can Tho
      Nach der Fahrt nach Cai Be begeben Sie sich auf eine Kreuzfahrt auf dem Mekong-Fluss. Sie besuchen den Kanal, auf dem sich der schwimmende Markt von Cai Be befindet, und einen Familienbetrieb, der Reispapier und Popcorn nach vietnamesischer Art herstellt. Mittagessen in einem lokalen Haus inmitten von Obstgärten und Bonsai-Bäumen. Abgerundet wird das Erlebnis durch eine Folkloremusikvorführung. Nach dem Mittagessen Rückkehr zum Schiff und Fahrt nach Vinh Long zur Ausschiffung. Weiterfahrt nach Can Tho. Einchecken im Hotel nach der Ankunft, anschließend Freizeit. Abendessen in einem lokalen Restaurant. F / M / A

      14. Tag, 29.04.2024: Schwimmender Markt – Ho-Chi-Minh-Stadt
      Nach einem frühen Frühstück unternehmen Sie eine Bootsfahrt zum schwimmenden Markt von Cai Rang, einem der größten schwimmenden Märkte auf dem Mekong. Rückkehr mit dem Boot zum Dorf Ba Lang, wo Sie Ihre Radtour durch die atemberaubende Landschaft des Mekong-Deltas beginnen, vorbei an Dörfern und Reisfeldern. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant, Transfer zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Abschiedsabendessen in einem lokalen Restaurant. F / M / A

      15. Tag, 30.04.2024: Ho-Chi-Minh-Stadt – Abflug nach Deutschland
      Nach Ihrem Frühstück im Hotel steht Ihnen der Tag bis zum Transfer am Abend für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Abends Transfer zum Flughafen und Rückflug über Nacht nach Deutschland. F

      16. Tag, 01.05.2024: Ankunft in Deutschland
      Nach einer beeindruckenden und erlebnisreichen Reise landen Sie wohlbehalten wieder in am Frankfurter Flughafen. Herzlich Willkommen zurück.

      Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
      Verpflegung: F=Frühstück / M=Mittagessen / A= Abendessen

    silver-ringvee-niFWqrLdjlE-unsplash
    rogier-schutte-uP0ngYARhlU-unsplash
    nathan-cima-vG5akutNqCM-unsplash
    meadowz-6SoQgrRa5fM-unsplash
    ling-tang-rsD_jv_A8Yo-unsplash
    digital-sennin-QttaHHgHz_w-unsplash
    degaharu-tekouha--nosLdNjHY0-unsplash
    Halong-Sunset-shutterstock_1424935796
    chris-slupski-tCM6cQjIQ7Q-unsplash
    Ihre Hotels

    Hanoi: Le Jardin Hotel Haute Couture

    Das Hotel befindet sich im Stadtzentrum von Hanoi, in der Nähe von zahlreichen bekannten Sehenswürdigkeiten wie den Dong Xuan Markt oder den West See. Das Museum Ho Chi Minh, die Einsäulenpagode und der Tempel Bach Ma befinden sich 10 Fahrminuten vom Hotel entfernt. Die klimatisierten Zimmer verfügen alle über kostenloses WiFi, TV und Minibar.

    Ha Long: La Regina Grand Cruise

    Das Design des La Regina Grand, The Queen of the Bays, erinnert an das koloniale Indochina der 1930er Jahre und zeichnet sich durch eine zeitlose und anspruchsvolle Ästhetik aus. Es verfügt über insgesamt 27 geräumige Suiten mit raumhohen Fenstern und privaten Balkonen, die einen spektakulären Panoramablick auf die Lan Ha-Bucht bieten. Jede Suite ist ein wunderschöner und ruhiger Rückzugsort, eine Mischung aus zeitloser Eleganz und modernen Annehmlichkeiten und Luxus, begleitet von einem tadellosen und persönlichen Service.

    Hue: Eldora Hotel

    Mit einem Innenpool, einem Restaurant und einem Fitnesscenter erwartet Sie das Eldora Hotel in der Stadt Hue, nur 500m vom Fluss Huong entfernt. Die Zimmer sind stilvoll eingerichtet. Jedes Zimmer ist mit einer Minibar, Tee- und Kaffeezubehör sowie einem Flachbild-TV ausgestattet.

    Hoi An: Hoi An Silk Hotel

    Das Silkotel Hoi An befindet sich im Herzen des ruhigen Hoi An und verfügt über ein Spa- und Fitnesscenter, einen Swimmingpool und ein Restaurant, das sowohl lokale als auch internationale Köstlichkeiten anbietet. Die klimatisierten Zimmer verfügen alle über einen Fernseher, Sitzbereich, Safe und einen Wasserkocher.

    Ho-Chi-Minh-Stadt: Grand Hotel

    Das Hotel Grand Ho-Chi-Minh-Stadt befindet sich in einem restaurierten Gebäude aus der Kolonialzeit und bietet geräumige Wohneinheiten im Bezirk 1 in Ho-Chi-Minh-Stadt. Das Hotel verfügt über einen Außenpool und 2 Restaurants in der Unterkunft. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.

    Can Tho: Victoria Resort

    Das am Ufer gelegene Victoria Can Tho Resort bietet 4-Sterne-Komfort in einer ruhigen Gegend Es ist im Kolonialstil erbaut und liegt inmitten von Gärten, in denen die Gäste bei einem Sonnenbad am Außenpool und einem Drink entspannen können. Alle klimatisierten Zimmer verfügen über einen Sitzbereich, einen Flachbild-Sat-TV und eine Minibar.

    Hotelimpressionen

    Reisehinweise

     

    Sie benötigen einen Reisepass, der zum Tag der Einreise noch sechs Monate gültig sein muss. Deutsche Staatsangehörige benötigen für einen Aufenthalt bis 45 Tage kein Visum. Die Einreisebedingungen für andere Staatsbürger können abweichen, gerne stehen wir Ihnen bei Rückfragen zur Verfügung!

    Flughafentransfers aus Region Bitburg, Trier oder aus dem Saarland nach Frankfurt und zurück p. P: 99,00 €

     

    Teilnehmerzahl:

    Mindestens 10 Personen, maximal 15 Personen

     

    Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters Reisebüro Scharff e.K.. Mit Erhalt der schriftlichen Bestätigung sowie des Sicherungsscheins wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reiseantritt zu leisten.

    Gesamtbewertung
    0/5

    Hinterlasse einen Kommentar

    Datum Termine / Saisonzeiten Kategorie Zimmer / Kabine Status der Reise Angaben ohne Gewähr. Preis (Pro Person) Änderungen vorbehalten  
    16. April 2024 - 1. Mai 2024
    Doppelzimmer
    Buchbar
    ab 3.398 
    16. April 2024 - 1. Mai 2024
    Einzelzimmer
    Buchbar
    ab 4.032