shutterstock_231947596

Der Westen der USA – Erlebnis Canyon Lands (wenige Restplätze verfügbar!)

ab 3.290 

Bei dieser Reise erkunden wir die Nationalparks östlich von Las Vegas: Zion National Park, Bryce Canyon, Monument Valley und die Slot Canyons bei Page. Aber das ist nicht alles: Wir beginnen in Las Vegas und im Anschluss der Reise erwarten uns zur Entspannung 2 volle Tage in San Francisco, wo wir 3 Weingüter im Napa und Sonoma Valley besuchen. Die Reise wird begleitet von unserem Mitarbeiter und USA-Kenner Stefan Niessner.

  • Bewertungen Bewertung
    0/5
  • Reiseart
      Geführte Reisen, Reisen für Entdecker, Reisen mit Durchführungsgarantie
    • Aktivitätslevel Einfach
      1/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      Maximal 10 Teilnehmer
    Alles über Der Westen der USA – Erlebnis Canyon Lands (wenige Restplätze verfügbar!).

    Bei dieser Reise erkunden wir die Nationalparks östlich von Las Vegas: Zion National Park, Bryce Canyon, Monument Valley und die Slot Canyons bei Page. Aber das ist nicht alles: Wir beginnen in Las Vegas und im Anschluss der Reise erwarten uns zur Entspannung 2 volle Tage in San Francisco, wo wir 3 Weingüter im Napa und Sonoma Valley besuchen. Die Reise wird begleitet von unserem Mitarbeiter und USA-Kenner Stefan Niessner.

    Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
    Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
    • Planung, Reisebegleitung und Fahrt von, durch und mit Stefan Niessner
    • Haustürtransfer zum / vom Flughafen Düsseldorf
    • Flug mit Delta / KLM oder Swiss nach Las Vegas und zurück von San Francisco
    • Alle Flughafengebühren, Steuern, 23kg Gepäck und Platzreservierung
    • Inlandsflug mit Alaska Airlines von Las Vegas nach San Francisco
    • 14 Nächte in den genannten Hotels, Frühstück lt. Hotelbeschreibungen teilw. inkl.
    • Fahrt im Mercedes Sprinter „High Roof“ ab/bis Las Vegas
    • Eintrittsgelder in alle genannten Nationalparks und Sehenswürdigkeiten
    • 3 private Touren in Allradfahrzeugen im Zion National Park, Monument Valley und Horseshoe Bend mit Slot Canyons
    • Rundfahrt Bryce Canyon mit dem Parkshuttle
    • Tagesausflug Napa Valley mit Weinprobe und Besuch der Baumriesen in den Muir Woods bei San Francisco
    Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen
    • Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Eintrittsgelder
    1. Ihre Reise im Detail Reiseverlauf

      01. Tag 16.09.2019 Anreise Las Vegas
      Transfer nach Düsseldorf und Flug mit Delta Airlines via Atlanta oder Swiss via Zürich nach Las Vegas. Nach dem Zimmerbezug Spaziergang über den Strip bei Nacht. 2 Übernachtungen im „Best Western Plus Casino Royale“, direkt am berühmten Strip gelegen.

      02. Tag 17.09.2019 Las Vegas
      Der heutige Tag steht zur Erkundung von Las Vegas zur Verfügung. Am frühen Abend fahren wir mit dem Deuce Bus in den alten Teil von Las Vegas und erkunden diesen im Neonlicht.

      03. Tag 18.09.2019 Las Vegas – Zion National Park ca. 380km
      Heute startet unsere Tour in die traumhaften „Canyon Lands“ – ein Naturwunder und ein Nationalpark reiht sich hier an den anderen. Unweit von Las Vegas besuchen wir zuerst das „Valley of Fire“, Nevadas ältester State Park. Man findet hier besondere Sandsteinformationen, die sich im Laufe von Millionen von Jahren durch Natureinflüsse gebildet haben. Auf dem Weg zu unserem Übernachtungsort Kanab gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Fotostopps und kleine Spaziergänge. 2 Übernachtungen in der Aiken’s Lodge.

      04. Tag 19.09.2019 Zion National Park
      Nach dem Frühstück fahren wir zum Zion National Park und steigen dort in Jeeps um. Gemeinsam mit einem Fahrer-Guide unternehmen wir eine geführte, ca. 3-stündige Offroad Tour zu den Highlights des Parks. Der Zion Nationalpark mit seinen roten Sandsteinfelsen und malerischen Canyons zählt zu den schönsten Nationalparks in den USA. Rückkehr im Hotel am späten Nachmittag.

      05. Tag 20.09.2019 Zion National Park – Bryce Canyon ca. 116km
      Heute geht es weiter durch reizvolle Landschaften zum Bryce Canyon. Selbstverständlich werden wir unterwegs ausreichend Fotostopps einlegen. 2 Übernachtungen The Red Ledges Inn.

      06. Tag 21.09.2019 Bryce Canyon
      Nach einer kurzen Fahrt erreichen wir das Besucherzentrum des Parks und erkunden die Schönheiten des Bryce Canyon entspannt mit dem Shuttlebus. Rückkehr im Hotel am späten Nachmittag.

      07. Tag 22.09.2019 Bryce Canyon – Page ca. 250km
      Wir verlassen den Bryce Canyon und fahren entlang beeindruckender Prärie- und Wüstenlandschaften Richtung Page am Lake Powell. 2 Übernachtungen Quality Inn at Lake Powell

      08. Tag 23.09.2019 Page
      Gemeinsam mit einem Navajo Führer unternehmen wir im Allradfahrzeug eine einmalige und private Tour zum Horseshoe Bend und besuchen – ungestört durch andere Gäste – einen der beeindruckenden Slot Canyons. Da nur diese Navajo Familie Zugang zu diesem Canyon hat, können wir ungestört ohne Touristenmassen den Canyon erkunden und Fotos machen. Die Sonne schickt ihr Licht über schmale Öffnungen von oben hinein und so erstrahlt der rotbraune Sandstein in den herrlichsten Pastelltönen: Ein Feuerwerk der Farben, das man nicht so schnell vergisst.

      09. Tag 24.09.2019 Page – Monument Valley ca. 210km
      Am Morgen führt uns die Reise zu der beeindruckende Westernkulisse des Monument Valley. Nach dem Zimmerbezug im Hotel fahren wir zum Besucherzentrum. Hier erwartet uns wiederum ein Navajo Führer, mit dem wir bei einer ca. 3-stündigen privaten Offroadtour die Highlights des Monument Valley erkunden. 1 Übernachtung Hampton Inn Kayenta

      10. Tag 25.09.2019 Monument Valley – Flagstaff ca. 410km
      Wir verlassen die Canyon Lands und beginnen unsere Rückfahrt Richtung Las Vegas. Auf dem Weg zur Zwischenübernachtung in Flagstaff besuchen wir den „Meteor Crater“, der durch die klimatischen Gegebenheiten extrem gut erhalten ist. Und wer sich für Raumfahrt interessiert ist hier genau richtig: nicht nur das die Apollo Besatzungen hier die Mondlandung und die Fahrt mit dem Mondfahrzeug geübt haben, es warten im Museum zahlreiche Ausstellungsstücke und Informationen zur amerikanischen Raumfahrt. 1 Übernachtung La Quinta Inn & Suites Flagstaff


      11. Tag 26.09.2019 Flagstaff – Kingman ca. 390km
      Die Weiterfahrt führt durch abwechslungsreiche Landschaften über Sedona zum „Montezuma Castle“. Hier sehen wir die beeindruckenden Überreste der Felswohnungen der Sinagua Indianer, die im 12. Jahrhundert zum Schutz vor Feinden hoch in den Fels gebaut wurden. 1 Übernachtung La Quinta Inn & Suites Kingman

      12. Tag 27.09.2019 Kingman – Las Vegas – San Francisco ca. 180km
      Unsere Rundreise endet gegen Mittag am Flughafen Las Vegas. Nach Abgabe des Fahrzeugs Flug mit Alaska Airlines nach San Francisco. 3 Übernachtungen Kensington Park Hotel Union Square.

      13. Tag 28.09.2019 San Francisco
      Der heutige Tag steht für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Wir wohnen direkt am Union Square, mitten im Zentrum der Stadt. Rund um das Hotel und dem Union Square gibt es zahlreiche Restaurants und Geschäfte die es zu erkunden gilt.

      14. Tag 29.09.2019 San Francisco
      Gemeinsam mit anderen Gästen und einem englischsprachigen Reiseleiter unternehmen wir einen Tagesausflug zu den Redwoods und ins Wine Country. Der Morgen beginnt mit einem Spaziergang unter den größten Bäumen der Welt und wir erfahren anschließend mehr über die Geschichte der Weinkelterei in Kalifornien. Die Kunst der Weinverkostung steht bei drei verschiedenen Winzern auf dem Programm. Rückkehr in San Francisco am frühen Abend.

      15. Tag 30.09.2019 Abreise San Francisco
      Der Vormittag steht noch zur freien Verfügung. Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen und Rückflug über Nacht via Amsterdam oder Zürich nach Düsseldorf.

      16. Tag 01.10.2019 Ankunft Düsseldorf
      Mit der Landung in Deutschland und der Rückfahrt zum Ausgangpunkt endet eine Reise voller beeindruckender Landschaften und toller Erlebnisse.

    shutterstock_107587004
    shutterstock_140594122
    shutterstock_231947596
    Ihre Hotels / Unterkünfte

    Die Übernachtungen während der Reise erfolgen in guten Mittelklasse Hotels, Motels und Lodges. Außer in Las Vegas und San Francisco ist Frühstück in unterschiedlichen Varianten (Continental oder American Breakfast) eingeschlossen.

    Best Western Plus Casino Royale, Las Vegas OV

    Kleines, aber feines Hotel direkt am Strip neben dem berühmten Venetian und gegenüber dem Mirage Hotel gelegen. Alle Zimmer sind mit Flachbild-Kabel-TV, Kaffeemaschine, Kühlschrank sowie einer Minibar ausgestattet. Die direkt angrenzenden Restaurants Denny’s, White Castle, Cinnabon, Outback Steakhouse und Subway laden zu einem Besuch ein. Freuen Sie sich auf eine Cocktaillounge, Café und einen vom Strip abgewandten Außenpool.

    Aiken’s Lodge, Kanab ÜF

    Dieses Motel in Utah liegt im Zentrum von Kanab und bietet einen Außenpool. Den Zion-Nationalpark erreicht man in ca. 30 Minuten. Die zweckmäßig eingerichteten Zimmer verfügen über Kabel-TV, Kühlschrank, Schreibtisch, kostenfreies Wlan und Haartrockner.

    The Red Ledges Inn ÜF

    Nur wenige Fahrminuten vom Eingang des Bryce Canyon entfernt, erwartet Sie dieses Motel im kleinen Örtchen Tropic. Die Unterkunft verfügt über einen Souvenirladen mit Bäckerei, Feinkostabteilung und Eisecke. Die Zimmer sind mit einer Kaffeemaschine und Kabel-TV sowie kostenfreiem Wlan ausgestattet.

    Quality Inn at Lake Powell ÜF

    Das Quality Inn liegt in Page und bezaubert mit seinem Blick auf den Glen Canyon Dam und den Lake Powell. Hier wohnen Sie im Herzen des Indian Country. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören ein Souvenirladen und ein Außenpool mit Picknickbereich. Die geräumigen Zimmer verfügen über Kaffeemaschine, Kabel-TV, einen Haartrockner und ein Bügeleisen/-brett. Alle Zimmer verfügen außerdem über einen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf die Canyons und den Colorado River.

    Hampton Inn Kayenta ÜF

    Im Hampton Inn wohnen Sie im Herzen von Kayenta, wenige Gehminuten von Navajo Code Talkers Exhibit entfernt. Zur Ausstattung der Zimmer gehören Telefon, Wasserkocher für Tee und Kaffee, kostenfreies Wlan und Bügeleisen/Bügelbrett. Zur Entspannung steht ein Außenpool zur Verfügung. Zahlreiche Attraktionen, wie das Navajo National Monument und der Monument Valley Navajo Tribal Park, sind in kurzer Fahrdistanz gelegen.

    La Quinta Inn & Suites Flagstaff ÜF

    Neu renoviertes Hotel der La Quinta Kette in Flagstaff mit Außenpool. Die klimatisierten Zimmer sind komfortabel eingerichtet und bieten Kaffee- und Teezubehör, kostenfreies Wlan und Flachbild-Kabel-TV

    La Quinta Inn & Suites Kingman ÜF

    Die Unterkunft liegt in Kingman unweit der Route 66. Freuen Sie sich auf einen Innenpool und einen Whirlpool. Die Zimmer sind klimatisiert und verfügen über TV, Bad mit Badewanne oder Dusche und kostenfreiem WLAN.

    Kensington Park Hotel OV

    Dieses Hotel begrüßt Sie umgeben von Geschäften, Galerien und Restaurants 2 Gehminuten vom Union Square und der Haltestelle der Cable Cars entfernt im Zentrum von San Francisco. Jedes Zimmer verfügt über weiße, feine Bettwäsche, Verdunklungsvorhänge, Mahagoni-Möbel und einen beleuchteten Spiegel. Ein Flachbild-Kabel-TV und Bad mit kostenfreien Pflegeprodukten sind ebenfalls vorhanden. Zur weiteren Ausstattung gehören ein großer Schreibtisch und Kaffeezubehör. Das Restaurant The Farallon beeindruckt durch maritime Details und verwöhnt Sie kulinarisch mit Gerichten der Küste in geräumigen Kabinen. Begeistern werden Sie die glänzenden Muschelabdrücke in den architektonischen Elementen sowie die im ganzen Bereich kunstvoll angebrachten blauen Fliesen.

    Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 700 EUR

    Gesamtbewertung
    0/5

    Hinterlasse einen Kommentar

    Datum Bestätigte Termine Status der Reise Angaben ohne Gewähr. Preis (Pro Person) pro P. im Dz.  
    16. September 2019 - 1. Oktober 2019
    Buchbar
    3.290