shutterstock_6082900 Namibia
2019_Namibia_klassisch
shutterstock_6082900 Namibia
shutterstock_486089575 (1)
shutterstock_739210885
shutterstock_770258203
shutterstock_1126293491

Namibia klassisch

ab 1.395 

Entdecken Sie das Kolonialstädtchen Swakopmund, das Dünenmeer der Namibwüste,  die landschaftlich reizvolle Kalahari und natürlich  den weltberühmten Etosha Nationalpark. Lernen Sie während dieser wundervollen Reise die Höhepunkte Namibias kennen.

  • Bewertungen Bewertung
    0/5
  • Reiseart
      Mietwagenreisen, Reisen für Entdecker, Safari und Tierbeobachtung
    • Aktivitätslevel Einfach
      1/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      ab 1 Person mgl.
    Alles über Namibia klassisch.

    Entdecken Sie das Kolonialstädtchen Swakopmund, das Dünenmeer der Namibwüste,  die landschaftlich reizvolle Kalahari und natürlich  den weltberühmten Etosha Nationalpark. Lernen Sie während dieser wundervollen Reise die Höhepunkte Namibias kennen.

    Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
    Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
    • 11 Übernachtungen in ausgesuchten Hotels und Lodges laut Reiseverlauf (o.ä)
    • Frühstück an allen Tagen
    • 8 x Abendessen
    • „Meet and Greet“ durch einen Vertreter unserer Agentur am Flughafen
    • Tourenhandbuch inkl. Karten, Reisebeschreibung etc. pro Buchung
    • Einen Reiseführer Namibia
    • Mietwagen der Mittelklasse (z.B. Toyota Corolla) inkl. unbegrenzter Kilometerzahl
    • Vollkaskoversicherung für den Mietwagen ohne Selbstbeteiligung (Schließt Reifen, Windschutzscheibe und Lackschäden, die durch Sandstürme und Fahren auf der Schotterstraße verursacht wurden mit ein)
    Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen

    Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherung und Flüge, Aufpreis für einen Jeep

    1. Ihre Reise im Detail Reiseroute

      Tag 1: Ankunft in Afrika

      Sie landen in Windhuk, der Hauptstadt Namibias. Nach der Einreise übernehmen Sie Ihren Mietwagen und erhalten ein Tourenhandbuch, Kartenmaterial, sowie Reisebeschreibungen. Ca. 40km

       

      Tag 2 + 3: Die Weiten der Kalahari

      Durch abwechslungsreiche Landschaften fahren Sie in Richtung Kalahari. Sobald Sie die roten Dünen und viele Kameldornbäume sehen, sind Sie gut angekommen. Erkunden Sie gemeinsam mit einem örtlichen Ranger oder in Eigenregie diese tolle Region. Ca.260km (F/A)

       

      Tag 4 + 5: Farbenprächtige Namibwüste

      Über wunderschöne Pässe, durch die Naukluft-Berge geht es weiter zum Namib-Naukluft Park. Hier finden Sie die höchsten Dünen der Welt. Bei Sonnenaufgang zeigt die Namibwüste ein prächtiges Farbenspiel, das seinesgleichen sucht. Erklimmen Sie die Dünen, besuchen Sie die Tonpfannen von Sossusvlei und lassen Sie die Zeit an diesem magischen Ort still stehen. Auch ein Besuch des Sesriem Canyons ist absolut lohnenswert. Übernachtungen: Ca. 340km (F/A)

       

      Tag 6: Landschaftswechsel

      Von der beeindruckenden Namibwüste führt Ihr Weg Sie durch den Kuiseb Canyon an den Atlantik. In Ihrem Rücken liegen nun die Dünen und vor Ihnen das Meer – was für eine Kulisse! Gehen Sie am Nachmittag am Ankerplatz ein Eis essen oder schlendern Sie entlang der Promenade bis zum berühmten Fischrestaurant „Jetty´s „. Ca. 350km (F)

       

      Tag 7: Bootsfahrt, Quad fahren oder Entspannen

      Heute haben Sie freie Wahl. Unternehmen Sie einen Helikopterflug, fahren Sie Quad, machen Sie sich auf die Suche nach den „Little Five“ oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt zur Robbenkolonie in Walvis Bay. Auch eine Fahrt zu den bizarren Felsformationen der Mondlandschaft ist beeindruckend. (F)

       

      Tag 8: Schönes Damaraland

      Auf dem Weg zum Madisa Camp haben Sie die Möglichkeit die Felsmalereien von Twyfelfontein zu besuchen. Das UNESCO-Weltkulturerbe ist ein absolutes Muss für jeden Kulturliebhaber. Auch die Landschaften werden Sie sicherlich beeindrucken. Fahren Sie doch zur Spitzkoppe oder dem Brandberg – gute Fotomotive sind hier garantiert. Ca. 290km (F/A)

       

      Tag 9+ 10: Affe, Giraffe und Co.  

      Der größte Nationalpark des Landes ist Heimat für viele verschiedene Wildtiere. Gehen Sie auf Erkundungstour und halten Sie Ihre Kamera bereit, wenn Ihnen eine Elefantenherde über den Weg läuft. Sie können die Pirschfahrten mit einem örtlichen Ranger vor Ort in der Unterkunft buchen, vorab bei uns oder Sie ziehen eigenständig los. Lassen Sie die Tage am Lagerfeuer ausklingen und genießen Sie den wunderschönen Sternenhimmel Afrikas. Ca. 270km (F/A)

       

      Tag 11: Holzschnitzer-Markt Okahandja

      Besuchen Sie den größten Holzschnitzer-Markt der Region in Okahandja. Kaufen Sie noch einige Souvenirs für die Familie zu Hause und schauen Sie sich genau an wie die verschiedenen Kunstwerke hergestellt werden. Ca. 360km (F/A)

       

      Tag 12: Heimreise

      Sie fahren zurück nach Windhuk und geben Ihren Mietwagen ab. Im Laufe des Tages fliegen Sie zurück nach Europa. (F)

    2019_Namibia_klassisch
    shutterstock_486089575 (1)
    shutterstock_1126293491
    Ihre Unterkünfte

    Ihre Unterkünfte während der Reise:

    Tage               Ort                                          Unterkunft

    1                      Windhuk                                 Klein Windhoek Guesthouse

    2+3                  Kalahari                                  Suricate Tented Lodge

    4+5                  Namibwüste                           Desert Camp

    6+7                  Swakopmund                         Organic Square Guesthouse

    8                      Damaraland                            Camp Madisa

    9+10                Etosha NP                              Mopane Village, Etosha

    11                    Okahandja                              The Elegant Farmstead

    Auf Anfrage

    Internationale Flüge buchen wir Ihnen gerne zu tagesaktuellen Preisen hinzu.

    Gesamtbewertung
    0/5

    Hinterlasse einen Kommentar