rad_schiff_muensterland

Radlerparadiese Münsterland und Industriekultur

ab 999 

* Diese Reise fand zu einem früheren Zeitpunkt statt. Wenn Sie diese oder eine ähnliche Reise zu einem aktuellen Termin buchen möchten zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

In Ihren Radurlaub im Münsterland ist Abwechslung garantiert! An Flüssen und Kanälen radeln Sie entspannt durch das schöne, idyllische Münsterland, besuchen pulsierende Städte an Rhein und Ruhr und erleben, wie aus dem ehemaligen Zentrum des Bergbaus moderne Parks und Kulturzentren entstanden sind. Am Ende jeder Tagesetappe wartet Ihr schwimmendes Hotel auf Sie. Sie wohnen auf der gemütlichen Quo Vadis, einem komfortablen Passagierschiff mit 12 geräumigen Außenkabinen und entspannen Sie bei leckerer Küche und in guter Gesellschaft.

  • Münster und seine idylische Umgebung
  • Maximilianpark
  • Zeche Zollverein & Schiffshebewerk am Dortmund -Ems-Kanal
  • Radweg entlang der ehemaligen Trasse der Niederbergbahn
  • Bewertungen Bewertung
    0/5
  • Reiseart
      E-Bike - Reisen, Kultur
    • Aktivitätslevel Einfach
      1/8
    Alles über Radlerparadiese Münsterland und Industriekultur.

    In Ihren Radurlaub im Münsterland ist Abwechslung garantiert! An Flüssen und Kanälen radeln Sie entspannt durch das schöne, idyllische Münsterland, besuchen pulsierende Städte an Rhein und Ruhr und erleben, wie aus dem ehemaligen Zentrum des Bergbaus moderne Parks und Kulturzentren entstanden sind. Am Ende jeder Tagesetappe wartet Ihr schwimmendes Hotel auf Sie. Sie wohnen auf der gemütlichen Quo Vadis, einem komfortablen Passagierschiff mit 12 geräumigen Außenkabinen und entspannen Sie bei leckerer Küche und in guter Gesellschaft.

    Starttage der Reise: Samstag

    Münster – Köln: 11.06., 25.06., 09.07., 23.07.2022 <> Köln – Münster: 04.06., 18.06., 02.07., 16.07.2022

    Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
    Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
    • 7 Nächte in Außenkabinen für zwei Personen (ca. 9 m²) mit Dusche/WC, Klimaanlage und WLAN an Bord, tägliche Kabinenreinigung, Handtücher und Bettwäsche
    • Begrüßungsgetränk und Informationsgespräch am ersten Abend
    • Vollpension: 7 x Frühstücksbuffet, 6 x Lunchpaket für Fahrradtouren, 5 x Drei-Gänge-Abendessen, 1 x Vier-Gänge-Abendessen (1 x kein Abendessen an Bord in Mühlheim/R.)
    • Tägliche Programmbesprechung durch die Crew
    • Passagier/ Hafengebühren
    • Mindestteilnehmerzahl 15 Personen (Wird die Teilnehmerzahl nicht erreicht, kann die Landpartie bis 4 Wochen vor Reisebeginn vom Vertrag zurücktreten.)
    Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen
    • Kurtaxe / Bettensteuer (zahlbar vor ort)
    • Trinkgelder sonstige Ausgabe
    • Leihrad (siehe unten)
    LeistungPreis
    E-Bike mit Freilauf (auf Anfrage)185,- €
    Tourenrad 8-Gang Unisex mit Freilauf85,- €
    Bahnfahrtauf Anfrage
    Rücktransfer Köln – Münster / Münster – Köln inkl. Rad, samstags, Preis p.P. (Reservierung erforderlich)69, €-
    Gluten- oder lactosefreie Kost an Bord50,- €
    1. Ihre Reise im Detail Reiseverlauf

      1. Tag: Los geht‘s

      Einschiffung ab 16:00 Uhr auf der MS Quo Vadis. Bummel durch die historische Altstadt rund um den Prinzipalmarkt.

      2. Tag: Idylle am Fluss

      Durch grüne Flussauen und an schönen Schlössern und Parkanlagen vorbei radeln Sie durch das schöne Münsterland. Schloss Nordkirchen, das westfälische Versailles liegt auf Ihrer Tagesetappe. Von Lüdinghausen geht es per Schiff nach Datteln. Münster – Datteln: 48 oder 61 km.

      3. Tag: Maximilianpark

      Entlang der Lippe und einer Vielzahl weiterer Wasserwege radeln Sie heute über Werne nach Hamm zur ehemaligen Zeche Maximilian. Hier ist ein sehenswerter Erlebnispark zwischen Natur, Bergwerkstradition und Technik entstanden. Per Schiff zurück nach Datteln. Datteln – Hamm: 45 oder 59 km.

      4. Tag: Industriekultur

      Die Zeugen großer Industriekultur reihen sich auf der heutigen Strecke aneinander. Dazu zählen das spektakuläre Schiffshebewerk am Dortmund-Ems-Kanal und die ehemalige Zeche Recklinghausen II. Datteln – Gelsenkirchen: 35 oder 44 km.

      5. Tag: Zeche Zollverein

      Am Rhein-Herne-Kanal entlang radeln Sie zur ehemaligen Zeche Zollverein. Früher weltgrößtes Steinkohle-Bergwerk, heute UNESCO Weltkulturerbe und Essens imposanter Veranstaltungsort. Den landschaftlichen Gegenpol bilden Ruhr und Baldeney-See. Gelsenkirchen – Mülheim/Ruhr: 49 km.

      6. Tag: Von Ruhr zum Rhein

      Durch kühle Wälder und schöne Flussauen geht es heute an Ruhr, Anger und Rhein entlang. Unterwegs genießen Sie das beeindruckende Panorama von der ehemaligen Trasse der Niederbergbahn aus. Der Rhein-Radweg bringt Sie bis nach Düsseldorf. Mülheim/Ruhr – Düsseldorf: 50 km.

      7. Tag: Gartenkunst und Mittelalter

      Vom Benrather Schloss aus, eines der schönsten Gartenschlösser Europas, radeln Sie entspannt ins mittelalterliche Zons am Rhein und schließlich weiter nach Köln. Düsseldorf – Köln: 48 km

      8. Tag: Köln

      Ausschiffung nach dem Frühstück.

    rad_schiff_muensterland_2022
    tim-hufner-w7cTAw1spjA-unsplash
    30daysreplay-germany-L0Nr2kt6__k-unsplash (1)
    Ihr Hotelschiff

    MS Quo Vadis

    Sie wohnen auf der gemütlichen Quo Vadis, einem komfortablen Passagierschiff mit 12 geräumigen Außenkabinen. Als DZ buchen wir für Sie eine 2-Bett-Kabine, als EZ eine 2-Bett-Kabine zur Einzelnutzung.

    Starttage der Reise: Samstag

    Münster – Köln: 11.06., 25.06., 09.07., 23.07.2022

    Köln – Münster: 04.06., 18.06., 02.07., 16.07.2022

    Zusatznächte Münster79,- EUR (DZ)128,- EUR (EZ)

    Extras

    LeistungPreis in €
    E-Bike mit Freilauf (auf Anfrage)185,-
    Tourenrad 8-Gang Unisex mit Freilauf85,-
    Bahnfahrtauf Anfrage
    Rücktransfer Köln – Münster / Münster – Köln inkl. Rad, samstags, Preis p.P. (Reservierung erforderlich)69,-
    Gluten- oder lactosefreie Kost an Bord50,-
    Gesamtbewertung
    0/5

    Hinterlasse einen Kommentar

    * Diese Reise fand zu einem früheren Zeitpunkt statt. Wenn Sie diese oder eine ähnliche Reise zu einem aktuellen Termin buchen möchten zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.



    Jetzt anfragen