shutterstock_1017171364 - Port

Rundreise Portugal: Von Porto nach Lissabon

7-tägige Kleingruppenreise zu den Highlights Portugals

ab 1.725 

* Diese Reise fand zu einem früheren Zeitpunkt statt. Wenn Sie diese oder eine ähnliche Reise zu einem aktuellen Termin buchen möchten zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Reisen Sie von Porto, dem Weltkulturerbe der UNESCO nach Lissabon, der Hauptstadt Portugals. Unterwegs erleben Sie beeindruckende Landschaften und imposante Sehenswürdigkeiten. Verkosten Sie zudem die landestypischen Köstlichkeiten wie den Portwein, Ginjinha und die köstlichen Küchlein „Pasteis de Belém“.

  • Durchgehende Reisebegleitung durch Scharff Reisen Mitarbeiter
  • Traumhaftes Dourotal
  • Porto – UNESCO Weltkulturerbe
  • Lissabon – Wunderschöne Hauptstadt
  • Verkostung portugiesischer Köstlichkeiten
  • Bewertungen Bewertung
    0/5
  • Reiseart
      Begleitete Kleingruppenreisen 2021, Geführte Reisen, Kultur, Leserreisen, Städtereisen
    • Aktivitätslevel Einfach
      1/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      Mindestens 10 Personen, maximal 15 Personen
    Alles über Rundreise Portugal: Von Porto nach Lissabon.

    Reisen Sie von Porto, dem Weltkulturerbe der UNESCO nach Lissabon, der Hauptstadt Portugals. Unterwegs erleben Sie beeindruckende Landschaften und imposante Sehenswürdigkeiten. Verkosten Sie zudem die landestypischen Köstlichkeiten wie den Portwein, Ginjinha und die köstlichen Küchlein „Pasteis de Belém“.

     

    Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
    Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
    • Scharff-Reisebegleitung ab/bis Deutschland
    • Flughafentransfer von Saarbrücken, Trier, Bitburg, Prüm und Wittlich nach Luxemburg und zurück
    • Flüge mit Luxair inkl. 23kg Freigepäck in der Economy Class ab/bis Luxemburg
    • Alle Luftverkehrssteuern, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
    • 6 Hotelübernachtungen in den genannten Hotels oder ähnlich
    • 6x Frühstück, 5x Abendessen im Hotel, 1x 3-Gang Abschiedsessen im Restaurant
    • Alle Transfers und Fahrten im modernen Reisebus
    • Qualifizierte, deutschsprachige Reiseleitung während der Reise
    • Alle Besichtigungen und Eintritte lt. Programm
    Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen

    Nicht eingeschlossen: Weitere Mahlzeiten und Getränke, zusätzliche Ausflüge/Eintritte, Trinkgelder, persönliche Ausgaben und Reiseversicherungen. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung und beraten Sie gern.

    1. Ihre Reise im Detail Reiseverlauf

      1. Tag: Anreise Porto
      Sie werden mit unserem Scharf Shuttle zum Flughafen Luxemburg gebracht. Flug nach Porto, wo Sie nach Ihrer Ankunft von Ihrer Reiseleitung begrüßt werden. Gemeinsam fahren Sie in einem klimatisierten Reisebus zu Ihrem Hotel in Porto.

      2. Tag: Guimarães und Braga (ca. 140km)
      Heute geht es nach Guimarães, der Wiege der Nation. Sie besichtigen die mächtige Burg Castelo de São Mamede, die von den unsicheren Zeiten der Geburtsstunde Portugals zeugt, und den Palast der Herzöge von Bragança. Danach besuchen Sie eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Portugals, die Kathedrale Bom Jesus do Monte. Der auf den östlichen Hügeln der Stadt Braga liegende Wallfahrtsort ist über eine barocke Treppe, welche die 14 Leidensstationen Christi symbolisiert, erreichbar. Sie fahren jedoch mit der ältesten Wasserballastbahn der Welt zur Kirche hinauf. Oben angekommen können Sie bei gutem Wetter den einmaligen Blick auf die Stadt Braga genießen und die Wallfahrtskirche samt ihrer grünen Parkanlage bestaunen. Sie besichtigen zudem die Bischofsstadt Braga, welche auch als „portugiesisches Rom“ bekannt ist. Zurück in Porto kosten Sie den köstlichen Portwein in einer der Weinkellereien, dessen Namen sich von der geschäftigen Stadt ableitet.

      3. Tag: Dourotal nach Coimbra (ca. 320km)
      Heute machen Sie sich auf den Weg, um das nördliche Dourotal zu erkunden. Ihr erster Stopp erfolgt in Pinhão. Diese Gemeinde gilt als der Mittelpunkt der Weinregion. Sie unternehmen eine 2-stündige Bootsfahrt nach Tua, dessen Landschaft von der UNESCO als Weltkulturerbe eingestuft wurde, und wieder zurück nach Pinhão. Danach haben Sie Zeit für ein Mittagessen. Anschließend geht es zum Aussichtspunkt “Miradouro de Casal de Loivos ”. Sie fahren weiter zu der Weinkellerei “ Quinta do Seixo‘‘, wo Sie eine Führung durch das Landgut und das Anwesen werden. Im Anschluss genießen Sie bei einer einzigartigen Aussicht die prämierten Weine und fahren nach Coimbra.

      4. Tag: Coimbra – Nazaré – Óbidos – Lissabon (ca. 240km)
      Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus in die altehrwürdige Universitätsstadt Coimbra und bewundern die eindrucksvolle Barockbibliothek und die Kapelle der ältesten Universität des Landes. Weiter geht es zum Fischerdorf Nazaré. Genießen Sie den Blick auf den Atlantik während Ihrem Mittagessen. Sie fahren weiter nach Óbidos, eine mittelalterliche Stadt umgeben von Stadtmauern, mit wunderschönen kleinen Gassen. Hier werden sie eine typische Ginjinha verkosten. Anschließend geht es weiter nach Lissabon zu Ihrem Hotel in der Altstadt.

      5. Tag: Lissabon
      Am Vormittag lernen Sie die portugiesische Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt kennen und besichtigen u.a. das unweit des Turms von Belém gelegene Hieronymus Kloster mit der prachtvollen Kirche Santa Maria und dem zweigeschossigen
      Kreuzgang. Abschließend machen Sie einen Stopp in der alten Bäckerei “Confeitaria Belém Antiga“ und verkosten die berühmten Küchlein „Pasteis de Belém“. Der Nachmittag steht ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

      6. Tag: Sintra, Cascais und Estoril (ca. 100km)
      Nach dem Frühstück fahren Sie nach Sintra, einem kleinen, mittelalterlichen Städtchen im üppigen Wald liegend. Hier besichtigen Sie den Pena Palast. Anschließend gelangen Sie zum westlichsten Punkt Kontinentaleuropas, zum Cabo da Roca: „Wo das Land endet und das Meer beginnt“. Weiter über den Surferstrand Guincho, machen Sie einen kurzen Stopp in Cascais, einem ehemaligen Fischerort mit entspannendem Flair. Die Rückfahrt erfolgt über das ehemalige Seebad Estoril. Zum Abschluss der Reise folgt am Abend ein besonderes Abendessen in einem typischen portugiesischen Restaurant begleitet von Fado Gesang.

      7. Tag: Heimreise
      Nach dem gemeinsamen Frühstück werden Sie zum Flughafen Lissabon gebracht. Nach der Landung in Luxemburg erwartet Sie wieder unser Scharff Shuttle zur Rückfahrt zum Ausgangspunkt der Reise.

    shutterstock_1165549756 - Lissabon
    shutterstock_1017171364 - Port
    shutterstock_657775921 - Dourotal
    Ihre Unterkünfte

    Während der Reise ist Ihre Unterbringung in folgenden Hotels vorgesehen:

     

    Nächte      Ort                                                Unterkunft

    2                Porto                                            Hotel Boa-Vista***

    1                Coimbra                                       Hotel Dona Inês***

    3                Lissabon                                       My Story Tejo***

    Hotelimpressionen

    Teilnehmerzahl
    Mindestens 10 Personen, maximal 15 Personen

    Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters Reisebüro Scharff e.K.. Mit Erhalt der schriftlichen Bestätigung sowie des Sicherungsscheins wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Reiseantritt zu leisten.

    Gesamtbewertung
    0/5

    Hinterlasse einen Kommentar

    * Diese Reise fand zu einem früheren Zeitpunkt statt. Wenn Sie diese oder eine ähnliche Reise zu einem aktuellen Termin buchen möchten zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.



    Jetzt anfragen