Oma_Mus_QaboosMoschee6_PES

Wunderbarer Oman

ab 2.165 

Noch bis vor dreißig Jahren war der Oman für Touristen verschlossen. Wir entdecken gemeinsam die landschaftlichen und kulturellen Highlights dieses faszinierenden Landes auf unserer deutschsprachigen Kleingruppenreise Oman. Freuen Sie sich auf ein orientalisches Abenteuer zwischen Wasser und Wüste.

Druckbare Reiseausschreibung im PDF – FORMAT

  • Bewertungen Bewertung
    0/5
  • Reiseart
      Begleitete Kleingruppenreisen 2020, Geführte Reisen, Leserreisen, Reisen für Entdecker
    • Aktivitätslevel Einfach
      1/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      min. 10, max. 16 Teilnehmer
    Alles über Wunderbarer Oman.

    Noch bis vor dreißig Jahren war der Oman für Touristen verschlossen. Wir entdecken gemeinsam die landschaftlichen und kulturellen Highlights dieses faszinierenden Landes auf unserer deutschsprachigen Kleingruppenreise Oman. Freuen Sie sich auf ein orientalisches Abenteuer zwischen Wasser und Wüste.

    Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
    Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
    • Transfer zum Flughafen Frankfurt ab/bis Trier, Bitburg, Wittlich und Saarbrücken
    • Reisebegleitung durch Scharff-Mitarbeiter ab/bis Deutschland
    • Flüge mit Turkish Airlines in der Economy-Class ab/bis Frankfurt
    • Luftverkehrssteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren (Stand 11/2019)
    • Ausflüge im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage; an zwei Tagen abwechslungsreiche Offroad-Fahrten in bequemen Jeeps, Besetzung je vier Gäste und Fahrer
    • 6 Hotelübernachtungen (Bad o. Dusche/WC)
    • Tageszimmer am Abreisetag
    • 6x Frühstück, 6x Abendessen
    • durchgehende Deutsch sprechende Reiseleitung
    • Besuch eines omanischen Teehauses
    • Besuch bei einer Beduinenfamilie in der Wüste Wahiba Sands
    • Alle Eintrittsgelder und NP-Gebühren
    • Ausgewählte Reiseliteratur
    Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen

    Getränke, zusätzliche Mahlzeiten und Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen.

    1. Ihre Reise im Detail Reiseverlauf

      1. Tag: Anreise in den Orient
      Sie starten heute mit dem Flug nach Muscat. Ihre Reiseleitung begrüßt Sie mit einem fröhlichen »Salam aleikum!« und begleitet Sie zum Hotel.

      2. Tag: Souk und Sultanspalast in Muscat
      Wir freuen uns auf Ansichten der alten Seefahrerstadt Muscat. Auf unserem Rundweg liegt die Sultan Qaboos Moschee, das Prunkstück aus 1001 Nacht. Mit ihrer markanten Fassade aus Sandstein ist sie schon von weitem zu erkennen. Um das kulturelle Erbe Omans besser zu verstehen, besichtigen wir die private Sammlung des Bait Al Zubair Museums. Wir schlendern weiter durch die Altstadt und passieren den blaugolden schimmernden Sultanspalast. Der Souk von Mutrah versetzt uns in vergangene Zeiten zurück. Wir haben uns eine Pause verdient und kehren in ein omanisches Teehaus ein. Anschließend bleibt Zeit für eigene Erkundungen. (F, A)

      3. Tag: Offroad-Erlebnis Wahiba Sands
      Was wäre ein Besuch im Oman ohne einen Abstecher in die Wüste? Auf gut ausgebauten Straßen fahren wir ins Landesinnere. Zunächst wird es grün – das üppig bewachsene und stets Wasser führende Wadi Bani Khalid lässt uns die auf den letzten Kilometern holprige Pistenfahrt schnell vergessen. Im scharfen Kontrast hierzu lassen wir uns danach von den vielfältigen Dünenformationen der Wüste Wahiba Sands beeindrucken und schauen bei einer Beduinenfamilie vorbei, die uns gerne ihre Behausungen zeigen wird. 450 km (F, A)

      4. Tag: Historische Forts
      Der Tagesausflug im Bus führt uns entlang der Küste in die fruchtbare Batinah-Ebene. Wir passieren das Fischerdorf Seeb und erreichen die am Fuße des Jebel Akhdar Gebirge gelegene Bergoase Nakhl. Bei einem Rundblick von Omans jüngstem und sehr massiven Fort, das mit seinen sechs Türmen die Landschaft beherrscht, genießen wir den herrlichen Ausblick auf die Berge und die Oase mit ihren vielen Palmen und Gärten. Ein Stopp an den heißen Quellen offenbart eine paradiesische Oasenszenerie. Wir fahren weiter durch eine Landschaft von bizarrer Schönheit in die Oase Al Hazm mit ihrem mächtigen Fort und schließlich wieder zurück nach Muscat 330 km (F, A)

      5. Tag: Wadis, Berge und Meer Zeit für unser nächstes Geländewagen-Abenteuer!
      Wir fahren in die ehemalige Seefahrerstadt Sur. Entlang des Weges münden zahlreiche Wadis in den Indischen Ozean. Im fast unberührten Wadi Arbeyn genießen wir das Grün, die Stille und wundern uns über das klare Wasser in der sonst kargen Umgebung. Das Wadi Tiwi, nah zur Küste des Golf von Oman gelegen, überrascht uns mit engen Schluchten, hohen Felswänden, smaragdgrünen Palmen und türkisblauen Pools. Es wird vielfach zu den schönsten des Landes gezählt. Auf dieser landschaftlich reizvollen Fahrt ist der Weg das Ziel. 470 km (F, A)

      6. Tag: Nizwa: Perle des Oman
      Mit dem Bus geht es ins Landesinnere nach Nizwa, in die Stadt der Bollwerke und Märkte, Zentrum für Religion und Politik. Beeindruckend sind die alles überragende Festung und der farbenfrohe Souk. Vom Fort bietet sich uns ein hervorragender Panomarablick auf Nizwa und die umliegenden Ebenen! Über die alte Königsstadt Bahla mit ihrer zwölf Kilometer langen Stadtmauer (UNESCO-Welterbe) geht es zum imposanten Lehmpalast von Jabrin, einem der schönsten Paläste des Landes. Nach dessen Besichtigung kehren wir zurück nach Muscat. 420 km (F, A)

      7. Tag: Am Ankerplatz Arabiens
      Nutzen Sie heute die Annehmlichkeiten des Hotels, die Zimmer stehen Ihnen bis zum Flughafentransfer am Abend zur Verfügung. Für seine Seefahrertradition ist der Oman seit Jahrhunderten bekannt. Eine gute Gelegenheit, etwas von diesem Flair zu verspüren, bietet eine Dhowfahrt (wetterabhängig, optional vor Ort buchbar). (F, A)

      8. Tag: Heimreise
      »Ma Salama Oman!« heißt es nun. Nächtlicher Rückflug nach Deutschland, Ankunft in Frankfurt am Vormittag.

    1111004_map Oman
    Oma_Muscat_Souk1_EE
    Oman_Duene2_PS
    Ihr Hotel: Hotel Al Falaj in Muscat

    Download - Wunderbarer Oman

    Download2 - Wunderbarer Oman

     

     

     

     

     

     

    Zimmer
    Alle klimatisierten Zimmer sind mit Flachbild-TV, Tee- und Kaffeezubereitung und modernem Bad/WC ausgestattet.

    Hotel
    Das Hotel ist in modernem orientalischem Stil in warmen Farben gehalten und mit stilvollem Interieur ausgestattet. Außenpool, kostenloser Internetzugang und verschiedene Restaurants mit internationaler und omanischer Küche lassen Sie Ihren Aufenthalt ungervesslich werden

    Einzelzimmerzuschlag

    299 EUR

    299 €

    Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Abkürzungen Mahlzeiten: F=Frühstück, A=Abendessen.

    Gesamtbewertung
    0/5

    Hinterlasse einen Kommentar

    Datum Bestätigte Termine Status der Reise Angaben ohne Gewähr. Preis (Pro Person) pro P. im Dz.  
    6. Mai 2020 - 13. Mai 2020
    Buchbar
    2.165 
    9. September 2020 - 16. September 2020
    Buchbar
    2.165