Bild3 Lisa
Bild3 Lisa

Abenteuer Uganda mit Lisa Heintzkill

ab 3.295 

Faszinierende Landschaften, seltene Tiere und lebensfrohe Menschen – dies und noch viel mehr erwartet Sie auf unserer deutschsprachigen Kleingruppenreise Uganda. Entdecken Sie gemeinsam mit einem englischsprachigen Guide und Lisa Heintzkill  die schönsten Orte des Landes in einem Safarifahrzeug. Eine Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal, eine Stadtrundfahrt der besonderen Art in Kampala, sowie ein Besuch der Schimpansen und der mächtigen Berggorillas sind nur einige der vielen spannenden Aktivitäten während dieser Reise. Lassen Sie sich verzaubern von der Vielfalt Ugandas!

  • Bewertungen Bewertung
    0/5
  • Reiseart
      Geführte Reisen, Reisen für Entdecker, Safari und Tierbeobachtung, Trekking
    • Aktivitätslevel Einfach
      1/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      Mindestens 6 Personen, maximal 14 Personen
    Alles über Abenteuer Uganda mit Lisa Heintzkill.

    Faszinierende Landschaften, seltene Tiere und lebensfrohe Menschen – dies und noch viel mehr erwartet Sie auf unserer deutschsprachigen Kleingruppenreise Uganda. Entdecken Sie gemeinsam mit einem englischsprachigen Guide und Lisa Heintzkill  die schönsten Orte des Landes in einem Safarifahrzeug. Eine Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal, eine Stadtrundfahrt der besonderen Art in Kampala, sowie ein Besuch der Schimpansen und der mächtigen Berggorillas sind nur einige der vielen spannenden Aktivitäten während dieser Kleingruppenreise. Lassen Sie sich verzaubern von der Vielfalt Ugandas!

    Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
    Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
    • Flughafentransfers
    • Durchgängige deutschsprachige Reiseleitung durch Lisa Heintzkill
    • Örtlicher, englischsprachiger Guide/Fahrer
    • 12 Übernachtungen in den genannten Unterkünften
    • 12x Frühstück, 2x Mittagessen, 10x Abendessen
    • Transport im 4×4 Toyota Landcruiser
    • Nationalparkgebühren
    • 1 Reiseführer Uganda pro Zimmer
    • Ausführliche Reiseunterlagen
    • Aktivitäten laut Reiseverlauf
    • Wasser während der Fahrten
    Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen

    Nicht eingeschlossene Leistungen:

    Internationale Flüge, Visum (50USD, Stand 07/19), Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke, Weitere Ausflüge, Trinkgelder, Gorilla- und Schimpansen-Trekking

    Optional buchbar:

    Gorilla-Trekking Schutzgebühr : 650 USD pro Person (Stand 07/19)

    Schimpansen-Trekking Schutzgebühr: 150 USD pro Person (Stand 07/19)

    Aktivitäten am Lake Mutanda: Preise auf Anfrage

    1. Ihre Reise im Detail Reiseverlauf

      1. Tag: Ankunft in Ostafrika
      Im Laufe des Tages landen Sie in Entebbe, direkt am Viktoriasee. Sie werden von einem Fahrer begrüßt, der Sie zum Gästehaus bringt. Dort wartet bereits Afrikaliebhaberin Lisa Heintzkill auf Sie. Kommen Sie in Ruhe an und genießen Sie ein erstes Abendessen in Entebbe.

      2. Tag: In der Hauptstadt
      Am Morgen lernen Sie Ihren örtlichen, englischsprachigen Guide kennen. Gemeinsam fahren Sie in die Hauptstadt Ugandas. Kampala wird auch als das „organisierteste Chaos der Welt“ bezeichnet. Sie erleben alle wichtigen Sehenswürdigkeiten ganz authentisch mit dem Boda Boda (Motorradtaxi) und sehen wie man in Uganda lebt. Abends ist ein Tisch in einem typisch einheimischen Restaurant reserviert( vor Ort zu zahlen). (F)

      3. Tag: Fahrt zum KIbale Forest Nationalpark
      Raus aus dem Getümmel, vorbei an Teeplantagen und durch afrikanische Dörfer fahren Sie zum Kibale Forest Nationalpark. Nach ungefähr fünf Stunden erreichen Sie Ihr Ziel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, bevor Sie mitten im Regenwald zu Abend essen. Lassen Sie den Tag am Lagerfeuer ausklingen. (F/A)

      4. Tag: Schimpansen und andere Tiere
      Am Morgen steht eine Wanderung an den Bigodi Sümpfen auf dem Programm. Halten Sie Ausschau nach Riesenturakos, Nashornvögeln und verschiedenen Affenarten. Kommen Sie anschließend den Schimpansen beim Trekking ganz nah (Schutzgebühr nicht inklusive, bitte frühzeitig buchen) In großen Familienverbänden leben die Primaten zusammen. Hören Sie bereits von weitem den Schrei des Familienältesten? Halten Sie Ihre Kamera bereit wenn Sie den flinken Affen beim Spielen in den Baumkronen zuschauen. (F/A)

      5. Tag: Elefanten, Antilopen und Büffel
      Ihr nächster Stopp ist der Queen-Elizabeth Nationalpark am Rande der Rwenzori Berge. Nach einer kurzen Erfrischung geht es am Nachmittag auf Pirsch. Freuen Sie sich auf tolle Tierbeobachtungen in einer atemberaubenden Kulisse. Das Abendessen wird mitten in der Wildnis serviert. (F/A)

      6. Tag: Im Queen-Elizabeth Nationalpark
      Bereits am frühen Morgen fahren Sie hinaus in die Savannenlandschaften, auf der Suche nach Löwen, Hyänen und Elefanten. Sicherlich bieten sich viele tolle Fotomotive. Nachmittags beobachten Sie die artenreiche Tierwelt bei einer Bootsfahrt auf dem Kazinga Kanal vom Wasser aus. Krokodile sonnen sich am Ufer, Elefanten spielen im Wasser und Weißkopfseeadler haben das Schauspiel im Blick. (F/A)

      7. Tag: Löwen auf den Bäumen
      Der Ishasha-Sektor des Queen-Elizabeth Nationalparks ist bekannt für seine Löwen, die gerne auf Bäume klettern. Mit einem Zwischenstopp in einem Fischerdorf fahren Sie in den Süden des Nationalparks, um sich auf die Suche nach den Großkatzen zu machen. Vielleicht begegnen Ihnen auf dem Weg noch einen Herde Elefanten und eine Gruppe Büffel. Am Abend genießen wir ein leckeres Abendessen nach dem erlebnisreichen Tag. (F/A)

      8. Tag: Von der Savanne zum Regenwald
      Heute verlassen Sie die Savannenlandschaft und machen sich auf den Weg nach Kisoro in den Südwesten Ugandas, um einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise zu erleben: die Berggorillas im südlichen Teil des Bwindi Impenetrable Forest. Die Straßen, auf denen Sie heute fahren, sind ziemlich schmal, doch die Landschaft entlang der Strecke ist atemberaubend. Genießen Sie nach Ihrer Ankunft bei einem Cocktail den wundervollen Blick auf den Lake Mutanda (F/A)

      9.Tag: Die sanften Riesen
      Schnüren Sie die Wanderschuhe und begeben Sie sich in die Tiefen des Bwindi Impenetrable Forest Nationalpark. Die letzten Berggorillas dieser Welt leben hier. Sie wandern gemeinsam mit einem erfahrenen, örtlichen Ranger durch den Wald, auf der Suche nach den sanften Riesen (Schutzgebühr nicht inklusive, bitte frühzeitig buchen). Wenn Sie dem Silberrücken und seiner Familie dann gegenüberstehen, werden Sie staunen! Momente, die unvergessen bleiben. (F/MA)

      10.Tag: Traumhafte Landschaften
      Sie haben heute freie Wahl was Sie in dieser traumhaften Umgebung erleben möchten. Machen Sie sich auf die Suche nach den Goldmeerkatzen, genießen Sie den Ausblick auf die riesigen Hügel bei einer Bootsfahrt auf dem Lake Mutanda, besuchen Sie einen lokalen Markt oder wandern Sie auf einen der Vulkane. Lisa Heintzkill erklärt Ihnen gerne welche Aktivitäten angeboten werden. (F/M/A)

      11. Tag: Am Lake Mburo
      Ihre Reise geht, mit einem Stopp am Lake Bunyonyi, weiter zum Lake Mburo Nationalpark. Typisch für den Park sind die Zebras und Antilopen zusammen mit langhornigen Ankole-Rindern. Neben diesen Tieren sehen Sie auch Impalas, Riedböcke und Wasserböcke. Am Nachmittag steht eine Pirschfahrt auf dem Programm. (F/A)

      12. Tag. Auf Safari
      Zum Sonnenaufgang fahren Sie hinaus in die unberührte Wildnis, um noch einmal Ausschau nach unterschiedlichen Tieren zu halten. Auch die Vegetation bietet viel. Lassen Sie sich am Nachmittag von einem örtlichen Guide interessante Fakten über Flora und Fauna erzählen. Am Abend stoßen Sie in Ihrer Lodge bei einem atemberaubenden Blick über den Nationalpark auf eine unvergessliche Reise an. (F/A)

      13. Tag: Am Äquator
      Nach einem stärkenden Frühstück heißt Ihr nächstes Ziel Entebbe. Vorher wird jedoch am Äquator-Denkmal Halt gemacht für die letzten Erinnerungsfotos und Souvenirs. Am Flughafen von Entebbe verabschieden Sie sich von Ihrer Reiseleitung und der Gruppe. (F)

      F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

    shutterstock_1051664126 nahe Kisoro
    shutterstock_1051672346
    shutterstock_545592631
    Bild1 Lisa
    14524558_1298923766825264_6614246103701235782_o Lisa
    2020 Abenteuer Uganda
    Ihre Unterkünfte

    Während der Rundreise ist Ihre Unterbringung in den folgenden Unterkünften vorgesehen:

    Tage               Ort                                                      Unterkunft    

    1                      Entebbe                                              Karibu Guesthouse

    2                      Kampala                                             Forest Cottages

    3+4                 Kibale Forest                                     Kibale Forest Camp

    5+6                 Queen-Elizabeth NP                          Queen Elizabet Bush Lodge

    7                      Ishasha Sektor                                   Enjojo Lodge

    8-10                Bwindi Impenetrable Forest NP        Chamäleon Hill

    11+12             Lake Mburo NP                                  Rwakobo Rock

     

     

    Hotel- und dadurch bedingte leichte Routenänderungen und wetterbedingte Änderungen vorbehalten.

    An- und Abreise

    Der An-und Abreisetag gilt jeweils als Reisetag.

     

    Flüge

    Gerne buchen wir Ihnen internationale Flüge zu tagesaktuellen Preisen hinzu.

     

    Teilnehmerzahl

    Mindestens 6 Personen, maximal 14 Personen

     

    Die Gute Tat

    Mit jeder Buchung unterstützen Sie ein lokales Hilfsprojekt.

    Einzelzimmerzuschlag

    475 EUR p. P.

     

    Optional buchbar:

    Gorilla-Trekking Schutzgebühr : 650 USD pro Person (Stand 07/19)

    Schimpansen-Trekking Schutzgebühr: 150 USD pro Person (Stand 07/19)

    Aktivitäten am Lake Mutanda: Preise auf Anfrage

    Gesamtbewertung
    0/5

    Hinterlasse einen Kommentar

    Datum Bestätigte Termine Status der Reise Angaben ohne Gewähr. Preis (Pro Person) pro P. im Dz.  
    17. August 2020 - 29. August 2020
    Buchbar
    3.295