IMG_2312

Honeymoon Idee „Best of Italien“ – Rom, Capri und die Amalfiküste

Individuelle Mietwagenreise

ab 1.769 

Inspiriert von Jörg Scharffs eigener Hochzeitsreise präsentieren wir Ihnen unseren Vorschlag für ein romantisches Italien – Abenteuer! Nach einem Aufenthalt in der ewigen Stadt Rom mit Ihren unvergleichlichen Kulturschätzen reisen Sie mit dem eigenen Mietwagen nach Sorrent. Neben Neapel und dem Vesuv warteten archäologische Highlights wie Herculaneum und Pompeij darauf erkundet zu werden.

Auf der traumhaften Insel Capri genießen Sie wunderbare Ausblicke, hervorragendes Essen und unternehmen vielleicht einen Ausflug in berühmte Blaue Grotte. 

Die berühmte und malerische Amalfiküste bildet anschließend den relaxten Abschluss Ihrer Italienreise. Genießen Sie noch einmal „la dolce vita“ in vollen Zügen während das Zusammenspiel von pittoresker Küste und türkisblauem Meer Sie immer wieder aufs neue verzaubert!

Lesen Sie hier den kompletten Reisebericht mit zahlreichen Impressionen zu dieser Reise!

  • Bewertungen Bewertung
    0/5
  • Reiseart
    Genussreisen, Kultur, Mietwagenreisen, Reisen für Entdecker, Städtereisen
  • Aktivitätslevel Einfach
    1/8
  • Gruppengröße Kleine Gruppe
    Individualreise
Alles über Honeymoon Idee „Best of Italien“ – Rom, Capri und die Amalfiküste.

Inspiriert von Jörg Scharffs eigener Hochzeitsreise präsentieren wir Ihnen unseren Vorschlag für ein romantisches Italien – Abenteuer! Nach einem Aufenthalt in der ewigen Stadt Rom mit Ihren unvergleichlichen Kulturschätzen reisen Sie mit dem eigenen Mietwagen nach Sorrent. Neben Neapel und dem Vesuv warteten archäologische Highlights wie Herculaneum und Pompeij darauf erkundet zu werden.

Auf der traumhaften Insel Capri genießen Sie wunderbare Ausblicke, hervorragendes Essen und unternehmen vielleicht einen Ausflug in berühmte Blaue Grotte. 

Die berühmte und malerische Amalfiküste bildet anschließend den relaxten Abschluss Ihrer Italienreise. Genießen Sie noch einmal „la dolce vita“ in vollen Zügen während das Zusammenspiel von pittoresker Küste und türkisblauem Meer Sie immer wieder aufs neue verzaubert!

Lesen Sie hier den kompletten Reisebericht mit zahlreichen Impressionen zu dieser Reise!

Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
  • Unterkünfte wie angegeben inkl. Halbpension
  • Mietwagen während der gesamten Reisedauer (hier auf Basis eines Audi A3 o.ä. kalkuliert) inkl.
    • Haftpflichtversicherung
    •  Vollkaskoschutz inkl. Erstattung der Selbstbeteiligung
    •  Diebstahlschutz
    •  Unbegrenzte Kilometer
Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen
  • Internationale Flüge & Fährfahrt (tagesaktuelle Preise auf Anfrage)
  • Trinkgelder
  • Weitere Mahlzeiten und Getränke
  • Eintrittsgelder & Ausflüge
  1. Ihre Reise im Detail Reiseverlauf

    1. Tag: Ankunft
    Nach Ankunft am Flughafen in Rom nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren zu Ihrer ersten Unterkunft. Anschließen können Sie die historische Altstadt erkunden.

    2. Tag: Erkunden Sie Rom
    Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt, um die Hauptstadt Italiens und Ihre Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Hier haben Sie die Möglichkeit bekannte Bauten wie das Pantheon, den Petersdom, das Kolosseum, die Basilika die Santa Mari Maggiore, den Trevi-Brunnen, die Piazza Navona und vieles mehr zu entdecken. Sie haben jeder Zeit die Möglichkeit an den einzelnen Sehenswürdigkeiten auszusteigen, um sich diese genauer anzusehen.

    3. Tag: Rom auf eigene Faust
    Sie haben heute die Möglichkeit die Sehenswürdigkeiten, welche Sie gestern nicht gesehen haben zu entdecken. Rom bietet eine riesige Auswahl an sehenswerten und geschichtsträchtigen Orten und Bauten. Entscheiden Sie selber, was Sie interessiert und was Sie sich unbedingt ansehen möchten.

    4. Tag: Pompeji und Vesuv
    Auf dem Weg nach Sorrent können Sie einen Abstecher nach Pompeji unternehmen, um sich die Ruinenstätte anzusehen. Besichtigen Sie die archäologische Stätte, die einst eine wohlhabende römische Stadt war, bevor Sie aufgrund eines Vulkanausbruchs des Vesuvs mit Asche- und Bimsstein begraben wurde. Anschließend können Sie den Vulkan erklimmen und bis zum Krater des Vesuvs wandern.

    5. Tag: Sorrent
    Die Piazza Tasso bildet den Mittelpunkt der Küstenstadt, die bekannt für Ihre Lage auf den Steilklippen ist. Sorrent bietet eine charakteristische Altstadt mit vielen Bars, Geschäften und Eisdielen. Eine der vielen Sehenswürdigkeiten des Ortes ist der Park Villa Comunale bietet eine tolle Aussicht auf den Golf von Neapel, welche vor allem bei Nacht durch das Glitzern der Lichter sehr romantisch ist. Auf dem kleinen Fischerhafen „Marina Grande“ können Sie den Fischern bei der Arbeit zusehen und frischen Fisch kosten. Nach einem erlebnisreichen Tag in der Stadt ist ein Bad im Naturpool, wo einst die Königin Johanna badete, eine willkommene Erfrischung.

    6. Tag: Erste Eindrücke von Capri
    Die kleine Insel in der Bucht von Nepal, lockt mit einer rauen Landschaft und vielen interessanten Sehenswürdigkeiten. Nach Ihrer Ankunft können Sie die Umgebung rund um Ihre Unterkunft bei einem Spaziergang erkunden. Die Piazza Umberto I befindet sich im historischen Zentrum Capris und ist der optimale Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden. In unmittelbarer Nähe zu Ihrem Hotel finden Sie die Gärten des Augustus, einen romantischen botanischen Garten. Das Karthäuserkloster „Certosa di San Giacomo“ liegt ebenfalls nahe Ihrer Unterkunft und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Wenn Sie Lust haben, einen etwas längeren Spaziergang zu unternehmen, können Sie sich das Naturschauspiel „Arco Naturale“ ansehen, einen natürlichen Bogen an der Ostküste. Dieser entstand in der Altsteinzeit aus einer in sich zusammengefallenen Kalkstein-Grotte. Alternativ können Sie auch eine Bootsfahrt entlang der Küsten unternehmen und sich die vielen verschiedenen Grotten, wie zum Beispiel die Blaue Grotte, ansehen.

    7. Tag: Capri erfahren
    Steigen Sie nach einem ausgiebigen Frühstück in Ihren Mietwagen und erkunden Sie heute den westlichen Teil der Insel. Besuchen Sie zuerst den Leuchtturm von Punta Carena, der umgeben von einer wunderschönen Küstenlandschaft ein tolles Fotomotiv bildet. Er ist einer der ältesten Signaltürme Italiens. Auf dem Rückweg zur Stadt können Sie noch einen Abstecher zur Villa San Michele machen. Die römische Villa bietet traumhaft angelegten Gärten, die zu einem kleinen Spaziergang einladen. Über eine Treppe mit 925 Stufen kann man sogar bis zum Hafen Marina Grande gehen. Ansonsten haben Sie die heute Möglichkeit die Grotten der Insel auf eigene Faust zu erkunden.

    8. Tag: Amalfiküste
    Heute geht es weiter in Richtung Amalfiküste. Hier haben Sie die Möglichkeit die Gegend zu erkunden und in Amalfi das Cloister del Paradiso, den Dom oder das Papier-Museum zu erkunden. Am Abend geht es dann weiter nach Ravello, wo sich Ihre Unterkunft für die nächsten Tage befindet.

    9. Tag: Villenort Ravello
    Ravello bietet neben einer traumhaften Aussicht ebenfalls die Möglichkeit, mit etwas Glück Delfine beobachten zu können. Ein perfekter Ort dafür ist die Villa Cimbrone, welche fußläufig von Ihrem Hotel entfernt ist. Des Weiteren können Sie die vielen Villen des Ortes, wie zu Beispiel die Villa Rufolo, besichtigen. Die Töpferei Ceramiche D’Arte Pascal bietet wunderschöne handgefertigte Kermikwaren an, eine perfekte Möglichkeit sich ein kleines Erinnerungsstück zuzulegen.

    10. Tag: Minori erkunden
    Der Badeort Minori ist einer der ältesten an der Amalfiküste. Die Gassen des einstigen Fischerorts fallen sanft zum Sandstrand ab, was in dieser Region eher selten ist. Doch Minori überzeugt nicht nur Badeurlauber, sondern bietet auch einige Sehenswürdigkeiten. Die wunderschöne Basilika „Santa Trofimena“, der romantischen Glockenturm „Campanile dell‘ Annunziata“ oder auch die Überreste einer römischen Villa aus dem ersten nachchristlichen Jahrhundert sind nur einige der sehenswerten Orte.

    11. Tag: Tag zum Entspannen
    Nach erlebnisreichen Tagen können Sie sich heute einen entspannten Tag in Ihrer wunderschönen Unterkunft gönnen. Genießen Sie die einmalige Aussicht auf den Ozean, während Sie es sich in dem Whirlpool gutgehen lassen oder unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang durch den charmanten Ort.

    12. Tag: Heimreise
    Heute fahren Sie zum Flughafen nach Nepal und geben Ihren Mietwagen ab. Nun geht es zurück in die Heimat mit einmaligen Eindrücken und Erinnerungen im Gepäck.

IMG_2721
IMG_2695
IMG_2463
IMG_2273
IMG_2264
IMG_2250
Ihre Hotels

Folgende Unterkünfte sind geplant

TagHotelOrt
1 – 4Singer Palace HotelRom
5Relais Palazzo del BaroneSorrent
5*Hotel Continental*Sorrent
5*Hotel Belair*Sorrent
6 – 8Hotel MamelaCapri
9 – 12Eleanor’s GardenRavello

* Da dass wundervolle Relais Palazzo del Barone häufig ausgebucht ist, haben wir in Sorrent einige Alternativen aufgeführt. Auch in Rom helfen wir Ihnen gern bei der Suche nach dem richtigen Hotel!

Internationale Flüge & Fährfahrt: tagesaktuelle Preise auf Anfrage.

Gern kombinieren wir diese Reise mit Ihrem Wunsch-Mietwagen, z.B. einem Cabrio oder stilecht in einem Fiat 500!

Lesen Sie hier den kompletten Reisebericht mit zahlreichen Impressionen zu dieser Reise!

Gesamtbewertung
0/5

Hinterlasse einen Kommentar

Datum Bestätigte Termine Kategorie Zimmer / Kabine Status der Reise Angaben ohne Gewähr. Preis (Pro Person) Änderungen vorbehalten 
12. April 2021 - 23. April 2021
Doppelzimmer
Buchbar
ab 1.769 
13. September 2021 - 24. September 2021
Doppelzimmer
Buchbar
ab 1.769