namibia-2042759-pixabay

Namibia von Mensch zu Mensch: Reise mit privatem Driverguide

13-tägige, individuelle Privatreise

ab 2.795 

Sie möchten Namibia persönlich und hautnah erleben? Sie interessieren sich nicht nur für die Natur und Tierwelt des Landes, sondern möchten den herzlichen Bewohnern näherkommen? Dann sind Sie auf dieser privat geführten Rundreise genau richtig. Durch die Unterbringung in kleinen, gemütlichen Gästehäusern und auf Farmen, lernen Sie die Einheimischen, die sicher noch die ein oder andere interessante Geschichte zu erzählen haben, besser kennen.

  • Bewertungen Bewertung
    0/5
  • Reiseart
      Begleitete Kleingruppenreisen 2021/22, Geführte Reisen, Safari und Tierbeobachtung
    • Aktivitätslevel Einfach
      1/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      ab 2 Personen
    Alles über Namibia von Mensch zu Mensch: Reise mit privatem Driverguide.

    Sie möchten Namibia persönlich und hautnah erleben? Sie interessieren sich nicht nur für die Natur und Tierwelt des Landes, sondern möchten den herzlichen Bewohnern näherkommen? Dann sind Sie auf dieser privat geführten Rundreise genau richtig. Durch die Unterbringung in kleinen, gemütlichen Gästehäusern und auf Farmen, lernen Sie die Einheimischen, die sicher noch die ein oder andere interessante Geschichte zu erzählen haben, besser kennen.

    Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
    Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
    • 12 Übernachtungen in ausgesuchten Hotels und Lodges laut Reiseverlauf (o.ä)
    • Frühstück an allen Tagen
    • 10 x Abendessen
    • Aktivitäten und Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
    • Privater deutschsprachiger Reiseleiter
    • Fahrten im klimatisierten Fahrzeug mit Wasser an Board
    • 1 Reiseführer Namibia pro Zimmer
    • Mehrwertsteuer
    • Tourismus-Steuer
    Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen

    Internationale Flüge, Persönliche Ausgaben und Trinkgelder, zusätzliche Mahlzeiten und Getränke, zusätzliche Aktivitäten, Reiseversicherung

    1. Ihre Reise im Detail Reiseverlauf

      1. Tag: Ankunft in Windhuk
      Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Windhuk werden Sie abgeholt und fahren in die Stadt. Schauen Sie sich bei einer Stadtrundfahrt die bekannte Christuskirche an oder bummeln Sie über den Tukondjeni Markt. Anschließend fahren Sie mit Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter weiter zu Ihrer ersten Unterkunft. Entspannen Sie dort den restlichen Tag am Pool oder halten Sie Ausschau nach den ersten afrikanischen Tieren, die die Farm beherbergt. (A)

      2. Tag: Afrikanischer Sonnenuntergang
      Heute geht es weiter zur Otjiwa Safari Lodge. Erleben Sie am Abend Ihre erste Pirschfahrt durch das Reservat und bestaunen Sie vom Springbock bis zum Nashorn viele verschiedene Tiere. Als Highlight fahren Sie am Ende der Pirschfahrt zu einem Aussichtspunkt und genießen einen atemberaubenden Sonnenuntergang. (F/A)

      3. Tag: Naturwanderung
      Der Waterberg ist ein markanter Tafelberg in Namibia, östlich von Otjiwarongo. Er ist etwa 48 Kilometer lang und 15 Kilometer breit und überragt seine Umgebung um fast 200m. Seit 1972 ist auf dem 40.500ha großen Plateau des Waterbergs und um dieses herum mit dem Waterberg-Plateau-Park ein Nationalpark eingerichtet. Diesen erkunden Sie bei einer Naturwanderung. (F/A)

      4. Tag: Im Reich der Tiere
      Der Etosha Nationalpark ist das bedeutendste Schutzgebiet des Landes und unter anderem Heimat vieler großer Wildtiere. Freuen Sie sich auf unvergessliche Tierbeobachtungen, während einer nachmittäglichen Pirschfahrt. Der Nationalpark bietet nicht nur eine Vielzahl an Tieren, sondern auch verschiedene Landschaften und Vegetationszonen. Von der Gazelle bis zum Gepard, halten Sie Ihre Kamera bereit für atemberaubende Fotos. (F/A)

      5. Tag: Etosha Nationalpark
      Fahren Sie mit dem Guide früh morgens auf die Pirsch und sehen Sie die afrikanische Wildnis erwachen. Nach einem tierreichen Vormittag geht es am Nachmittag nochmal zurück in den Nationalpark. Alternativ können Sie eine ganztägige Safari unternehmen. Am Abend haben Sie die Möglichkeit den endlosen Sternenhimmel zu beobachten und die Milchstraße zu sehen. (F/A)

      6. & 7. Tag: Prähistorisches Ugab-Tal
      Die berühmteste Felsformation im Ugab-Tal ist die so genannte Fingerklippe. Dieser senkrecht stehende, rund 35 Meter hohe Basaltfelsen ragt tatsächlich wie ein mahnender Zeigefinger aus der Spitze einer weitläufigen Landschaft. Neben der Fingerklippe können Sie auch weitere Felsformationen oder die Felsmalereien von Twyfelfontein besichtigen. Ein weiteres Muss im Damaraland ist der „Versteinerte Wald“. Nach einem erlebnisreichen Tag können Sie am Abend bei einem Sundowner auf Ihrer Terrasse entspannen und den einmaligen Ausblick von dem Plateau, auf dem die Unterkunft liegt, genießen. (F/A)

      8. Tag: Damara Living Museum
      Heute geht es weiter in Richtung Swakopmund. Auf dem Weg machen Sie Halt am Damara Living Museum. Das Freiluftmuseum der Damara in der Nähe von Twyfelfontein ist das erste traditionelle Damara – Projekt in Namibia und das Einzige seiner Art. Hier haben Sie die einmalige Möglichkeit, in dieser Form etwas über die traditionelle Kultur zu erfahren. (F)

      9. Tag: Swakopmund
      Das wunderschöne Küstenstädtchen Swakopmund bietet eine Vielzahl an Aktivitäten. Vom Quad fahren in der Namibwüste, über eine Bootsfahrt in Walvis Bay, bei der Sie Seelöwen und Pelikane begleiten werden, bis hin zu Stadtbesichtigung der ehemaligen deutschen Kolonialstadt. Ein ebenfalls empfehlenswerter Ausflug ist die Tour der „Little Five“. Bei dieser Tour halten Sie mit einem Guide Ausschau nach den kleinen Bewohnern Afrikas. (F)

      10. & 11. Tag: Sossusvlei
      Leuchtend rot schimmert die Namibwüste in der afrikanischen Sonne. Genießen Sie ein einmaliges Panorama, während Sie auf den Dünen entlang spazieren. Besuchen Sie die Ton-Pfannen Sossusvlei und Deadvlei, die von den ältesten Dünen der Welt umgeben sind. Der grelle Kontrast des roten Dünensands, dem blauen Himmel darüber sowie die markanten Formen der abgestorbenen Bäume in den Tonpfannen sind ein Paradies für Fotografen und Naturliebhaber! Der 5 Mio. Jahre alte Sesriem Canyon ist ebenfalls einen Besuch wert. (F/A)

      12. Tag: Traumhafte Landschaften
      Weiter geht es zur schönen Auas Safari Lodge südlich von Windhuk. Hier haben Sie die Möglichkeit, hautnah eine Fütterung von Geparden, Wüstenluchsen und Leoparden zu erleben. Wandern Sie alternativ entlang der kleinen Bergketten oder beobachten Sie die Tiere an den Wasserlöchern vor der Unterkunft, während Sie sich am Pool entspannen. (F/A)

      13. Tag: Heimflug
      Eine besondere Reise geht zu Ende. Sie werden zum Flughafen gefahren, verabschieden sich von Ihrer Reiseleitung und heben ab in Richtung Heimat. (F)

      F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

    Namibwüste, Gisela Stolz- Sauter
    namibia_alt_head
    Laurent Moes Namibwüste
    Laurent Moes Namibwüste Sonnenuntergang
    shutterstock_1124427065 Namibwüste
    Ihre Unterkünfte

    Ihre Unterkünfte während der Privatrundreise:

    Während der Rundreise ist Ihre Unterbringung in den folgenden Unterkünften geplant:

    Tage               Ort                                          Unterkunft    

    1                      Nördl. von Windhuk               Haasenhof Guestfarm

    2+3                 Nahe Okonjima                      Otjiwa Safari Lodge

    4+5                 südl. Etosha NP                     Etosha Village

    6+7                 Damaraland                           Bambatsi Guest Farm

    8+9                 Swakopmund                         Organic Square Guesthouse

    10+11             Namibwüste                           Desert Camp

    12                    Südl. von Windhuk                 Auas Safari Lodge

    Internationale Flüge buchen wir Ihnen gern passend zu Ihrem Afrikaabenteuer.

    Gesamtbewertung
    0/5

    Hinterlasse einen Kommentar

    Datum Termine / Saisonzeiten Kategorie Zimmer / Kabine Status der Reise Angaben ohne Gewähr. Preis (Pro Person) Änderungen vorbehalten 
    1. November 2021 - 31. Oktober 2022
    Doppelzimmer (bei Teilnahme von 2 Personen)
    Buchbar
    ab 3.995 
    1. November 2021 - 31. Oktober 2022
    (bei Teilnahme von 4 Personen)
    Buchbar
    ab 2.795