shutterstock_519501409

Namibia und Viktoriafälle intensiv

ab 3.295 

Geparden pirschen sich an, Elefantenkinder spielen am Wasserloch und die Gnus suchen im Schatten der wenigen Bäume etwas Abkühlung in der Namibwüste – halten Sie Ihre Kamera für diese beeindruckenden Momente bereit. Während dieser spannenden Kleingruppenreise Namibia und Botswana mit deutschsprachiger Scharff Reiseleitung von Windhuk bis zu den donnernden Viktoriafällen warten viele unvergessliche Erlebnisse auf Sie.

16-tägige Kleingruppenreise mit Scharff Reiseleitung

  • Traumhafte Namib-Wüste
  • Swakopmund mit tollen Ausflügen
  • Safari im Etosha NP
  • Bootstouren auf Kwando & Chobe Fluss
  • Höchsten Wasserfälle der Welt
  • Bewertungen Bewertung
    0/5
  • Reiseart
      Geführte Reisen, Reisen für Entdecker, Safari und Tierbeobachtung
    • Aktivitätslevel Einfach
      1/8
    • Gruppengröße Kleine Gruppe
      Mindestens 6 Personen / Maximal 12 Personen
    Alles über Namibia und Viktoriafälle intensiv.

    Geparden pirschen sich an, Elefantenkinder spielen am Wasserloch und die Gnus suchen im Schatten der wenigen Bäume etwas Abkühlung in der Namibwüste – halten Sie Ihre Kamera für diese beeindruckenden Momente bereit. Während dieser spannenden Kleingruppenreise mit deutschsprachiger Scharff Reiseleitung von Windhuk bis zu den donnernden Viktoriafällen warten viele unvergessliche Erlebnisse auf Sie.

    16-tägige Kleingruppenreise mit Scharff Reiseleitung

    • Traumhafte Namib-Wüste
    • Swakopmund mit tollen Ausflügen
    • Safari im Etosha NP
    • Bootstouren auf Kwando & Chobe Fluss
    • Höchsten Wasserfälle der Welt
    Die Elemente dieser Tour auf einen Blick
    Was ist in dieser Tour inkludiert?Eingeschlossene Leistungen
    • Durchgängige, deutschsprachige Reiseleitung durch einen erfahrenen, örtlichen Kollegen
    • 15 Übernachtungen mit Frühstück in ausgesuchten Unterkünften laut Reiseverlauf (o.ä.)
    • 10x Abendessen
    • Ausflüge und Besichtigungen laut Reiseverlauf
    • Transfer und Fahrten im klimatisierten Fahrzeug
    • Tägliches Wasser während der Fahrten
    • 1 Reiseführer Namibia pro Zimmer
    • Ausführliche Reiseunterlagen
    • 24h Notfallnummer in Windhuk, Namibia
    • Nationalparkgebühren
    Was ist nicht inkludiert?Nicht eingeschlossen

    Internationale Flüge, Getränke und zusätzliche Mahlzeiten und Ausflüge, persönliche Ausgaben,
    Reiseversicherung, Visum (30 USD Simbabwe, St. 9/19)

    • Katamaran-Bootsfahrt in Walvis Bay (Tag 5)
    • Living-Desert Tour in Swakopmund (Tag 5)
    • Helikopterflug über die Viktoriafälle (Tag 15)Preise auf Anfrage
    1. Ihre Reise im Detail Reiseverlauf

      TAG ❶ Willkommen im südlichen Afrika
      Ihre Scharff Reiseleitung heißt Sie herzlich willkommen. Windhuk ist das Zentrum des Landes und bietet neben der bekannten Christuskirche den Tintenpalast, einen schönen Handwerkermarkt und vieles mehr. Lernen Sie bei einer ersten Stadtrundfahrt die Hauptstadt kennen, bevor Sie Ihre erste Unterkunft beziehen. Am Abend ist ein Tisch im urigen Joe´s Beerhouse reserviert (vor Ort zu zahlen). Ein perfekter Ort um die Gruppe in lockerer Atmosphäre kennenzulernen.

      Tag ❷ In Richtung Namibwüste
      Über beeindruckende Passstraßen und durch filmreife Landschaften fahren Sie zu Ihrer nächsten Unterkunft in der Namibwüste. Auf dem Weg legen Sie natürlich Fotostopps ein. Lassen Sie am Nachmittag von Ihrer Terrasse aus den Blick in die Ferne schweifen oder entspannen Sie am. (F/A)

      TAG ❸ Die höchsten Dünen der Welt
      Heute heißt es früh aufstehen, denn der Sonnenaufgang über der Namib wird Sie staunen lassen. Erklimmen Sie anschließend die Dune 45 oder Big Daddy, die höchste Düne der Welt. Von oben hat man einen umwerfenden Blick über die Tonpfannen von Sossusvlei und Dead Vlei. Der Sesriem-Canyon ist Ihr nächstes Ziel. Unternehmen Sie hier eine kleine Wanderung, um die interessante Geschichte dieses Naturphänomens zu erfahren. (F/A)

      Tag ❹ Wüste trifft Atlantik
      Durch den mächtigen Kuiseb Canyon fahren Sie in ca. fünf Stunden weiter in das Küstenstädtchen Swakopmund. Hier trifft die riesige Wüste auf die Weiten des Atlantik. Schlendern Sie am Nachmittag durch die Fußgängerzone und gönnen Sie sich ein leckeres Eis. Am Abend ist ein Tisch in einem netten Restaurant reserviert (vor Ort zu zahlen). (F)

      Tag ❺ Bootstour, Quadfahrt oder Entspannung
      Swakopmund bietet unglaublich viele Ausflugsmöglichkeiten. Wir empfehlen eine Bootstour zur Robbenkolonie in Walvis Bay. Neben vielen Robben kann man mit etwas Glück Delfine sehen. Ein leckerer Sekt und frische Austern runden die Tour ab. Alternativ können Sie Quad fahren, Sandboarden oder bei einer Wüstentour die kleinen Tiere dieses Ökosystems besser kennenlernen. Ihre deutschsprachige Reiseleitung hilft Ihnen bei der Organisation. (F)

      Tag ❻ Faszinierende Felsformationen
      Das Erongogebirge ist bekannt für einzigartige Felsformationen wie beispielsweise die Spitzkoppe oder den Brandberg. Sie besuchen die bekannten Felsmalereien von Twyfelfontein und können sich am versteinerten Wald von der landschaftlichen Vielfalt Namibias überzeugen. (F/A)

      Tag ❼ Giraffe, Löwe und Zebra
      Ihre Reise führt Sie nach dem Frühstück weiter zum bekannten Etosha Nationalpark. Auf dem Weg erzählt Ihnen die Reiseleitung einige Anekdoten über das Leben vor Ort in Afrika. Am Nachmittag steht die erste, spannende Safari im tierreichen Etosha Nationalpark an. (F/A)
      Tag ❽ Im Etosha Nationalpark
      Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Tierbeobachtungen. Sie durchqueren den Etosha Nationalpark und treffen dabei sicherlich auf verschiedene Wildtiere. Halten Sie Ausschau nach Nashörnern, Löwen und Giraffen. Ihre Reiseleitung erklärt Ihnen gerne warum Zebras am liebsten mit Gnus grasen und warum Leoparden oft auf den Bäumen zu finden sind. Lassen Sie sich am Abend vom afrikanischen Sternenhimmel verzaubern. (F/A)

      Tag ❾ Auf Safari
      Sowohl am Morgen, als auch am Abend gehen Sie heute auf Safari. Der Etosha Nationalpark ist das größte und wichtigste Tierschutzgebiet Namibias und Heimat vieler verschiedener Tiere. Lernen Sie wie man Spuren liest und worauf man bei Pirschfahrten besonders achten muss. So finden Sie neben den großen Elefanten vielleicht auch die kleinen Tiere wie den Honigdachs. (F/A)

      Tag ❿ Am Okavango Fluss
      Heute ist der Weg das Ziel. Vom Etosha Nationalpark zum Okavango Fluss fahren Sie durch kleine Dörfer und traumhafte Landschaften, nach ca. sieben Stunden erreichen Sie ihre schöne Unterkunft. Von Ihrer Terrasse haben Sie einen traumhaften Blick auf den Okavango, der aus Angola kommend durch Namibia fließt und schließlich in Botswana im Okavango Delta mündet. (F/A)

      Tag ⓫ Kultur tanken
      Ihre Reise führt Sie weiter in den Caprivistreifen. Auf dem Weg besuchen Sie das Mafwe Living Museum, welches Ihnen einen Einblick in das tägliche Leben des Mafwe-Stammes gibt. Erfahren Sie wie man in dieser rauen Umgebung überlebt und was das Leben hier ausmacht. Später können Sie eine Bootstour auf dem Kwando unternehmen (vor Ort buchbar). (F/A)

      Tag ⓬ + ⓭ Tolle Fotomotive
      Auf Ihrem Weg zurück in die Hauptstadt Namibias machen Sie einen Stopp am Holzschnitzermarkt von Okahandja. Je nach Ankunftszeit unternehmen Sie am Nachmittag noch eine kleine Stadtrundfahrt in Windhuk, der Hauptstadt des Landes. Zum Abschluss haben wir wieder einen Tisch in „Joes Beerhouse“ reserviert. (F)

      Tag ⓮ Weiter nach Simbabwe
      Sie überqueren die Grenze nach Botswana und anschließend nach Simbabwe. Nach den Einreiseformalitäten geht es in gut einer Stunde nach Victoria Falls, wo Sie am Nachmittag den Nationalpark an den majestätischen Viktoriafällen besuchen. Das Wasser donnert hier auf knapp 1,7 Kilometern Breite in die Tiefe. Der Anblick wird Sie tief berühren. (F)

      Tag ⓯ Helikopter, Bootsfahrt oder Adrenalin
      Mit dem Helikopter über die riesigen Viktoriafälle zu fliegen gehört sicherlich zu den Höhepunkten einer jeden Afrikareise. Auch eine Bootstour auf dem Sambesi ist lohnenswert. Adrenalinliebhaber haben die Möglichkeit Raften zu gehen oder beim Bungeespringen einen atemberaubenden Blick in die Schlucht zu bekommen. Sie haben heute die freie Wahl. (F)

      Tag ⓰ Heim- oder Weiterreise
      Heute fliegen Sie im Laufe des Tages zurück in Richtung Europa. Denken Sie daran Souvenirs und Sonne einzupacken. Natürlich können Sie ihre Reise in Simbabwe oder an einem anderen schönen Ort verlängern. (F)

      F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

    shutterstock_530233111
    shutterstock_519501409
    DSC01856 Lisa Heintzkill
    2020 Namibia und Viktoriafälle intensiv
    Ihre Hotels / Unterkünfte

    Während der Rundreise ist Ihre Unterbringung in den folgenden Unterkünften geplant:

    Tage               Ort                                          Unterkunft

    1          Windhuk          Klein Windhoek Guesthouse

    2+3      Namibwüste     Le Mirage

    4+5      Swakopmund   Swakopmund Plaza Hotel

    6          Damaraland     Twyfelfontein Country Lodge

    7+8      Etosha West    Etosha Safari Camp / Lodge

    9          Etosha Ost       Mokuti Etosha Lodge

    10        Rundu              Nkwazi Losge

    11        Caprivistreifen W         Camp Kwando

    12+13  Caprivistreifen O         Chobe River Camp

    14+15      Victoria Falls           Kingdom Hotel

    Zusätzlich buchbar
    Katamaran-Bootsfahrt in Walvis Bay (Tag 5)
    Living-Desert Tour in Swakopmund (Tag 5)
    Helikopterflug über die Viktoriafälle (Tag 15)
    Preise auf Anfrage

    Flüge
    Gerne buchen wir Ihnen internationale Flüge zu tages-aktuellen Preisen hinzu.

    Die Gute Tat
    Mit jeder Buchung unterstützen Sie ein lokales Hilfsprojekt.

    An- und Abreise

    Der An- und Abreise gilt jeweils als Reisetag.

    Programm

    Unsere örtlichen Vertragspartner sind bemüht, dass uns bestätigte Reiseprogramm ohne Änderungen oder Abweichungen durchzuführen. Änderungen, welche die Reihenfolge der geplanten Besichtigungen betreffen, behalten wir uns vor. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.

    Hotel- und dadurch bedingte leichte Routenänderungen und wetterbedingte Änderungen vorbehalten.

    Weitere Termine ab 4 Personen auf Anfrage.

    Gesamtbewertung
    0/5

    Hinterlasse einen Kommentar

    Datum Bestätigte Termine Status der Reise Angaben ohne Gewähr. Preis (Pro Person) pro P. im Dz.  
    29. Mai 2020 - 13. Juni 2020
    Buchbar
    3.295 
    10. Juli 2020 - 25. Juli 2020
    Buchbar
    3.495 
    16. Oktober 2020 - 31. Oktober 0202
    Buchbar
    3.495