OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jörg Scharff

Jörg Scharff – Geschäftsführer, Reiseleiter und Afrikaliebhaber. Vor über 30 Jahren führte seine erste Reise nach Afrika ihn nach Namibia und bis heute ist dies sein Lieblingsland. Besonders das Tiefsandfahren und die unglaublichen Weiten faszinieren Jörg Scharff immer wieder aufs Neue. Für ihn ist das südliche Afrika zu einem zweiten zu Hause geworden und neben vielen Kollegen hat Jörg Scharff mittlerweile auch viele gute Freunde dort. Auch in Botswana und Südafrika fühlt er sich sehr wohl, denn die Gastfreundschaft der Menschen und diese immense Tiervielfalt sind wirklich einzigartig.

Am liebsten fährt Jörg Scharff mit dem Jeep durch schlammige Pisten mitten in der Wildnis auf der Suche nach Tieren– Fahrspaß pur! Die Kunden von Scharff Reisen sind voller Lob, wenn sie mit dem Chef persönlich unterwegs sind, denn er ist mit viel Herzblut als Reiseleiter unterwegs. So kann er die Kunden an seiner großen Leidenschaft teilhaben lassen und ihnen seine Lieblingsplätze zeigen. 2018 wird Jörg neben seiner alljährlichen geführten Selbstfahrertour durch Botswana auch als Reiseleitung in Uganda und Tansania unterwegs sein. Überzeugen Sie sich selbst von den hervorragenden Afrikakenntnissen von Jörg Scharff auf einer seiner Reisen.

Jörgs Geheimtipp: Der Ausblick von der Ghoha Hills Savuti Lodge in Botswana ist der schönste in Afrika. Man kann über die weiten des Savuti Marsh schauen und bekommt das Gefühlt die Zeit steht still. Ein absolut magischer Ort.